1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy T2 unter Linux

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von toofunkys, 25. Januar 2006.

  1. toofunkys

    toofunkys Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    kann mir jemand sagen wie ich die Terratec Cinergy T2 unter LInux zum laufen kriege.
    :eek:
     
  2. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: Terratec Cinergy T2 unter Linux

    Kernel 2.6.10 oder hoeher verwenden. Modul "cinergy-T2" (oder so aehnlich) laden. Karte laeuft dann auf Anhieb in unterstuetzten Playern (z.B. kaffeine)
     
  3. AF-Shadow

    AF-Shadow Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    AW: Terratec Cinergy T2 unter Linux

    Hallo ihr!

    Habe das Thema hier soeben bei Google gefunden und habe nun folgendes Problem:

    Ich habe in Kaffeine die Sendersuche gestartet und diese findet auch Programme, jedoch stoppt die Such bei 50%! Hat evtl. jemand das Problem auch gehabt und kann mir die Lösung dafür geben?

    Benutztes System: Gentoo

    Ich danke für Eure Hilfe!!
     

Diese Seite empfehlen