1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy S2 PCI - kein Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von P.I.Z., 15. August 2011.

  1. P.I.Z.

    P.I.Z. Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin,
    Bin neu hier, desshalb verzeiht mir bitte falls ich im falschen Unterforum poste.:winken:
    In der SuFU hab ich auch noch keine konkrete Hilfe dazu gefunden desshalb poste ich einfach mal hier. Vieleicht kennt sich ja jemand aus oder hat eine Idee.

    Also,
    Ich hab bei mir zu Hause einen Medien-PC über den ich Satelliten Fernsehen empfange und auch direkt sehe(Karte=Terratec Cinergy S2). Eigentlich.
    Seit ca. 1 Woche zeigt mir MediaPortal(die verwendete Softaware zum Abspielen etc.) "Kein Signal". Auch in der TV-Server-Konfiguration meldet er beim Sendersuchlauf "Kein Signal".
    Die Karte lief aber seit ca. 8 Monaten einwandfrei und hatte nie Anzeichen einer fehlfunktion gezeigt.
    Über einen anderen Reciever empfange ich übrigens ein Signal. Allerdings nur mit 40-60% Signalqualität, ist das vieleicht zu wenig für die Cinergy Karte?
    Ich habe bereits vieles versucht, System neu aufgesetzt, treiber rauf und runter installiert, andere abspielsoftware, mit zusätzlicher Stromversorgung und ohne. Nichts.

    Habt ihr vieleicht noch Ideen? Oder ist die Karte einfach kaputt?
    Sorry dass ich etwas knapp bin, habs gerade eilig detailierte Infos etc.. kommen noch heut Abend oder Morgen. bin für jede Anregeung Dankbar.

    Grüße,
    P.I.Z.
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.222
    Zustimmungen:
    3.918
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Terratec Cinergy S2 PCI - kein Signal

    Hi,

    wenn du mit einem normalen Receiver nur 40/60 % bekommst, dann ist die Sat-Anlage vermutlich nocht optimal ausgerichtet. PC-Karten reagieren darauf am sensibelsten, aber bei den Werten ist es schon ein Wunder, das du überhaupt ein Bild bekommst.

    Schüssel neu ausrichten.

    Gruß
     
  3. P.I.Z.

    P.I.Z. Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Terratec Cinergy S2 PCI - kein Signal

    Hi,
    Das klingt ja schonmal vielversprechend. Sobald das Wetter mal wieder halbwegs vernünftig ist, muss ich dass dann mal machen(bzw. zu schauen wie es jemand macht XD) ;)

    Meld mich dann wenns geklappt hat. Danke für die schnelle Hilfe...


    Grüße
    P.I.Z.
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.222
    Zustimmungen:
    3.918
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Terratec Cinergy S2 PCI - kein Signal

    Hi,

    Signalqualität sollte schon deutlich oberhalb 80 %m besser über 90 % liegen. Signalstärke kannst du zunächst vernachlässigen beim Ausrichten.

    Gruß
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.563
    Zustimmungen:
    4.126
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Terratec Cinergy S2 PCI - kein Signal

    @P.I.Z.
    Wie ist eigentlich deine Satanlage aufgebaut?
    -Schüssel?
    -LNB? Typ/Bezeichnung
    -Multischalter ja/nein

    Manche PC TV Karten haben ab und zu Probleme,wenn da ein Quad LNB werkelt.(LNB Stromversorgung)
     

Diese Seite empfehlen