1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TerraTec Cinergy HT PCI - Nichts als Ärger&Probleme, Tipps?

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von CentaX, 4. Februar 2008.

  1. CentaX

    CentaX Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Abend,
    Am Freitag ist endlich meine TerraTec Cinergy HT PCI gekommen.
    Das Problem fing beim Einbauen an...
    Die Karte verkantet an der Seite der Blende.
    Hier ein Link zum PCGHX Forum, in dem ihr auch Bilder findet: http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=10226
    Nach ewigem Biegen usw. habe ich die Blende abgeschraubt, siehe da, sie passt.
    Dann die Software und alles installiert... Gut, klasse Bild gehabt vorhin.
    VORHIN.
    Denn wenn ich jetzt das TerraTec Home Cinema öffne, ist das Bild nur weiß. Ach, ich hatte auch schon mehr Probleme, mal kein Sound usw., ging aber nach nem Neustart weg... das hier nicht...
    Also, das Home Cinema von 5.05 oder so (ich lass die vielen nullen usw. weg, die version müsst ihr euch dann erdenken^^ Hab mir die neueste Version (5.34?) geladen und den neuesten Treiber...
    Ohne Erfolg.
    Ich tick hier langsam bald aus, die alte Version von Home Cinema war so instabil das das Teil nach dem Sendersuchlauf abgestürzt ist, wenn ich das TV- Bild ausschalte und wieder anschalte, stürzt die Software ab, im Moment kann ich sie nichtmal starten und sie stürzt schon ab...
    Ich hab Windows XP x86, nen C2D E4500, ein Gigabyte P35-DS3P und eine 2900 Pro... (neuester Catalyst, 8.1)
    http://cgi.ebay.de/TerraTec-Cinergy...yZ136532QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    Das war das Angebot, bei dem ich die Karte bekommen habe - bei geizhals.at/de hätte man schon 46€ blechen müssen für den günstigsten Anbieter :rolleyes:
    Ich hab einen Monat Rückgaberecht... Und so wie's atm ausschaut, werd ich das Rückgaberecht schon innerhalb der nächsten Woche nutzen :eek:
    PS: Ich hab die Software repariert, deinstalliert, neu installiert und dann ein Update auf die neueste Version gemacht...
    PPS: Ist aktuell analog angeschlossen...
     
  2. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: TerraTec Cinergy HT PCI - Nichts als Ärger&Probleme, Tipps?

    hallo!

    du hast aber schon auch den dvb-patch für winxp eingespielt?
    und auch die aktuellste directx version ist auf deinem system installiert?

    bezüglich sound die gleiche frage: aktuellster treiber deiner soundkarte ist installiert?

    hast du dir die thc faqs durchgelesen und folgenden punkte beachtet?

    wenn du analog-tv schaust auch folgenden punkt:
    gruß,
    markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2008
  3. CentaX

    CentaX Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Beiträge:
    4
    AW: TerraTec Cinergy HT PCI - Nichts als Ärger&Probleme, Tipps?

    DVB- Patch - Keine Änderung
    Aktuellste DX- Version: Grad am laden, ich editiers dann...
    Soundkarte ist ein Realtek Chip, hab mir vorgestern den neuesten 1.86 von nem lahmen FTP server mit 4-5 kbit/s geladen

    FAQ hab ich so die wichtigsten stellen überflogen..
    In der Trace.log sind 2 Fehler:
    9:13:20.593 8992K( +12) D84-0E4: WRN || ExecRegSvr32(CL264Dec.ax) FAILED in LoadLibrary() with Error 0x0000007E: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.
    9:13:20.593 D84-0E4: WRN || ExecRegSvr32(CLTDMBDemuxer.ax) FAILED in LoadLibrary() with Error 0x0000007E: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.
    Video Renderer bin ich beim testen schon alles durchgegangen, habs aber gleich zurückgestellt als trotzdem kein Bild kam^^

    Alle Prozessoren verwenden: aktiviert
    Overlay- Mixer: Ausgewählt
    Audio/Video Decoder: Alles in jeder beliebigen Kombination probiert, bringt nichts

    ...und da ich nichts aufzeichne muss ich den letzten Punkt nicht probieren...
    Kennt jemand ne alternative Software für die Karte? Dann könnt ich nämlich davon ausgehen das es nur an der Software liegt...

    So, ich install eben das neueste DX, ich mach hier gleich ein edit...

    Die neueste DX-ver. bringt auch nichts, vllt gehts ja nach nem neustart... -.- *test*

    Nöö geht nicht, hab auch mal das ATiTool ausgemacht und die Karte @default laufen lassen (läuft sonst bei mir in 2d auf 230/250) ...
    Alle Programme, die ich nicht brauche, ausgemacht, funzt auch nicht...


    Das komische ist ja, das ich schon fernsehen konnte... ich verstehe es nicht.. ich hatte ein bild und beim nächsten Programmstart war keins mehr da -.-

    E: In der Taskleiste steht 0x00010000 bei der schaltfläche, die zum Menu gehört... kA obs vorher so war
    Ist das ein Fehler oder was? Heißt das jetzt so?^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2008
  4. CentaX

    CentaX Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Beiträge:
    4
    AW: TerraTec Cinergy HT PCI - Nichts als Ärger&Probleme, Tipps?

    Da ich die Karte beim aktuellen Status bald zurückgeben will, push ich das mal. *push*
     
  5. Matjes22

    Matjes22 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    32
    Technisches Equipment:
    Asus P6t7 WS
    I7 965 extreme
    6gb OCZ Platinum 1866
    cinergy ht pci
    AW: TerraTec Cinergy HT PCI - Nichts als Ärger&Probleme, Tipps?

    such nach meinem thread lies ihn und gib die karte zurück mit der wirst nicht glücklich :)


    p.s. und kauf dir nächste mal nen NORM gehäuse
     
  6. CentaX

    CentaX Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Beiträge:
    4
    AW: TerraTec Cinergy HT PCI - Nichts als Ärger&Probleme, Tipps?

    A+ Windtunnel für 100€ ist keins?
    Naja wayne Karte ist eingepackt und wird in den nächsten Tagen zurückgeschickt...
     
  7. Pskyrunner

    Pskyrunner Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    18
    AW: TerraTec Cinergy HT PCI - Nichts als Ärger&Probleme, Tipps?

    Also zugegeben.. Anfangs hatte ich auch so meine Probleme mit der Karte..

    Mittlerweile ist aber alles klasse.. Das einzige was ich jetzt noch zu kritisieren
    habe, ist, dass hin und wieder die Software nicht läd, weil sie es nicht schaft
    NVidia PureVideo zu starten.. Aber das ist ja kein Fehler an der Karte, sondern
    an der Software..

    Also ich würde dir raten, wenn du sie noch nicht zurück geschickt hast, dich
    mit Thomas zusammen zu setzen und dir von ihm ein wenig helfen zu lassen..

    Oder such mal nach meinem Thread..

    Wie gesagt.. Auch ich hatte anfangs meine Probleme mit der Karte.. Aber nun
    klappt alles einwandfrei und ich bin zufrieden..


    BTW:
    Mein System: Intel Bad Axe 2, Intel Core2Duo E6700, Nvidia Geforce 8800 GTS, 3GB RAM
     
  8. Matjes22

    Matjes22 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    32
    Technisches Equipment:
    Asus P6t7 WS
    I7 965 extreme
    6gb OCZ Platinum 1866
    cinergy ht pci
    AW: TerraTec Cinergy HT PCI - Nichts als Ärger&Probleme, Tipps?


    hmm hartes ding bei nem 100€ gehäuse sollt sowas natürlich nicht
    passieren :( hatte sowas immer mit 30 euro dingern
     

Diese Seite empfehlen