1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

terratec cinergy 1200 dvb-s

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von seagulljohn, 17. Mai 2005.

  1. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    Anzeige
    hallo!

    ich habe vor ein paar wochen versucht,eine technisat skystar 2 karte in betrieb zu nehmen...ging nicht!!

    konnte keinen 2ten satelliten über diseqc hereinbekommen und wenn sie dann mal lief ,dauerte das hochfahren des pcs länger bzw. es ruckelte beim booten..

    also wieder verkauft und mir ne cinergy 1200 dvb-s besorgt..im guten glauben,dass die probleme gelöst sind..aber pustekuchen..:eek:

    beim installieren der treiber von der cd verabschiedete sich das windows xp ...daraufhin habe ich versucht ,den treiber von der homepage zu installieren,was auch klappte.
    dann habe ich die software installiert.diese ließ sich dann nicht aufrufen.:wüt:

    nach einigem hin und her war dann das windows ganz zerschossen und ich durfte nach format c: neuinstallieren..

    es war mir schon suspekt,dass windows schon beim installieren bedenken angemeldet hat, in bezug auf nicht zertifizierte software

    ich werd hier noch zum elch:eek:

    gibt es denn keine dvb-s karte mit windows xp kompatibler software bzw. treibern??
    hat jemand ne empfehlung?

    gruß,ulrich
     
  2. chris281

    chris281 Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    101
    AW: terratec cinergy 1200 dvb-s

    Bist du sicher das du nicht die BDA-Treiber von Terratec-Seite gezogen hast - die Terratec Software funktioniert nämlich nur mit den WDM-Treibern.

    Gruß Christian
     
  3. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: terratec cinergy 1200 dvb-s

    ja ,bin mir sicher.. habe es eben mit frisch aufgesetztem BS nochmal versucht.

    beim treiber installieren wurde windows wieder unsanft beendet *AHHHRRGGG*

    vor meinem fenster befindet sich ein brunnen..ich könnte mit der karte zielwerfen machen:eek:
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: terratec cinergy 1200 dvb-s

    PCI-Slot wechseln sollte helfen. Die Karte muss in jedem Fall einen eigenen IRQ haben. Teilt sie sich einen IRQ mit der Grafikkarte, kann es zu Problemen kommen.
     

Diese Seite empfehlen