1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telestar12 mit einer 60cm Schüssel von Hamburg aus empfangen ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von saleh_digital, 24. November 2004.

  1. saleh_digital

    saleh_digital Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    hallo,

    ist es möglich, mit einer 60cm schüssel telestar12 zu empfangen?
    was ist das mindestmaß für die schüssel?

    gruß
    saleh
     
  2. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Telestar12 mit einer 60cm Schüssel von Hamburg aus empfangen ??

    Es sollte gehen. Aber nur der Europe Beam. Amerika oder South Africa funktionieren nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2004
  3. saleh_digital

    saleh_digital Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hamburg
    AW: Telestar12 mit einer 60cm Schüssel von Hamburg aus empfangen ??

    danke für die antwort, nelix.
    aber was heißt genau europa beam??
    ich will in erster linie die iranischen kanäle anschauen. ich glaube, dass diese von amerika aus gesendet werden.

    wie groß müsste die schüssel sein, damit ich diese kanäle empfangen kann?

    gruß
    saleh
     
  4. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    AW: Telestar12 mit einer 60cm Schüssel von Hamburg aus empfangen ??

    Die iranischen Kanäle werden über den Europabeam abgestrahlt und sind somit hier ohne Probleme zu empfangen. Der Uplink geschieht in den U.S.A., d.h. das Signal wird dort auf den Satelliten geschickt. Der Telster 12 besitzt 3 Beams, einer davon deckt Europa ab.
     
  5. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.984
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: Telestar12 mit einer 60cm Schüssel von Hamburg aus empfangen ??

    Den Europabeam kannst du dir hier ansehen: http://www.loralskynet.com/fleet/telstar12/Telstar12_Pamphlet.PDF
    Du siehst also, der geht von Island bis Pakistan.

    Interessant finde ich übrigens was lyngsat für die Frequenz an Ausleuchtzone angibt: 12.608H, der die iranischen aus den USA überträgt soll auch in Südafrika zu empfangen sein. Also gibt es Frequenzen, die nur auf dem Europabeam übertragen werden und andere die sowohl nach Europa (incl. Teilen Asiens & Nordafrikas) und und nach Südafrika gehen. Mensch, ein südafrikanisches Satforum, das wäre jetzt super um das nachprüfen zu lassen :).
     
  6. saleh_digital

    saleh_digital Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hamburg
    AW: Telestar12 mit einer 60cm Schüssel von Hamburg aus empfangen ??

    wie sieht es denn mit der schlechtwetter lage aus, mit einer 60cm schüssel?

    kann ich auch sorgenlos bei regen und schnee, die iranischen sender empfangen?

    von jedem bekommt man zu hören, dass die schüssel mindestens 80cm sein sollte, um die iranischen sender gut zu empfangen.

    gilt für hotbird dasselbe? reicht dort auch eine 60cm schüssel?
     
  7. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.984
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: Telestar12 mit einer 60cm Schüssel von Hamburg aus empfangen ??

    Leider kann ich für Hamburg keine Praxiswerte liefern. In einem italienischen Forum, hier um genauer zu sein http://www.sat-forum.com/viewtopic.php?t=71244 sagen die auch daß 85cm besser wären obwohl es schon mit 60cm geht und wenn man sich den footprint ansieht, könnte das gleiche für Deutschland gelten.
     
  8. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    AW: Telestar12 mit einer 60cm Schüssel von Hamburg aus empfangen ??

    Desto größer das Blech, desto weniger Ausfälle bei Regen, Schnee, etc.. Ich würde zur Sicherheit auch eine 85er empfehlen. Beim Hotbird 1 wird es mit 60 cm schon kritisch.
     

Diese Seite empfehlen