1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TELESTAR mir neuen Receivern

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von PC Booster, 14. Oktober 2006.

  1. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.719
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Anzeige
    TELESTAR mit neuen Receivern

    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_112135.html


    [​IMG]




    Die Produktserie besteht aus dem Free-to-Air-Receiver SR 2, dem SR 2 CI mit Common Interface Schnittstelle, dem SR 2 CR mit Cryptoworks-Kartenleser sowie dem SR 2 COCI mit Conax Kartenleser und CI-Schnittstelle.



    Der sieht aber nicht so aus als wenn er von TechniSat wäre!

    Was glaubt ihr ob da "billige" Inhalte verbaut sind?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2006
  2. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
    AW: TELESTAR mir neuen Receivern

    :confused::confused::eek: leider bleibt mir der Gag verborgen...
     
  3. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Welcher Gag,
    aber was haben diese TELESTAR Receiver hier zusuchen ?


    :winken:

    frankkl
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: TELESTAR mir neuen Receivern

    viele telestar-receiver sind baugleich mit technisat-rec
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: TELESTAR mir neuen Receivern

    ist imho ein mutter konzern.+


    technisat verkauft ja sogar telestar geräte.
     
  6. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: TELESTAR mir neuen Receivern

    Welchen Telestar SR 2 Receivern endsprechen den die Technisat Receiver :eek:

    :winken:

    frankkl
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: TELESTAR mir neuen Receivern

    Also die alten hatten immer einen bruder bei technisat.

    Telestar nutzt ja unter anderem auch das sfi...

    telestar nutzt jediglich andere gehöuse aber dieselbe hardware.
     
  8. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: TELESTAR mir neuen Receivern

    nicht alle telestar-rec kommen aus dem technisat haus, pbi und technotrend sind ebenfalls hersteller von telestar-geräten.
    falls die seite nicht bekannt ist, hier ist ne übersicht vieler receiver und deren herstellern.
     
  9. nickes

    nickes Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    111
    Technisches Equipment:
    jede Menge Set Top Boxen
    AW: TELESTAR mir neuen Receivern

    Bei der Diginova Reihe von telestar handelt es sich um technisat baugleiche Produkte. Diginova 3 cr cs entspricht Technisat mf4s
     
  10. geraldandreas

    geraldandreas Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    47
    Ort:
    nähe Wien
    Technisches Equipment:
    Sony TV
    Relook 300s + 200gb HDD +85cm schüssel + quad lnb 0.3db
    Yamaha RX-V450 A/V Receiver
    AW: TELESTAR mir neuen Receivern

    Ja der TELESTAR DIGINOVA 3 CR CS ist baugleich mit dem Technisat DIGIT MF4-S, habe meiner Mutter erst vor kurzem einen MF4-S gekauft und mir selbst einen Monat später den DIGINOVA 3 CR CS und wollte mit dem Programmeditor von Telestar meine Progs ordnen, doch das ging nicht. als ich dann den Editor von Technisat, den TechniPort XV Editor V1.4 mit dem Diginova 3 versucht habe ging alles wunderbar.
     

Diese Seite empfehlen