1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom Zuhause Kabel - Problem mit BBL HD-Sendern

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Cro Cop, 19. Januar 2017.

Schlagworte:
  1. Cro Cop

    Cro Cop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    480
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky SHD 3
    Anzeige
    Mein Kabelanschluss wurde seit gestern auf Telekom Kabel umgestellt. Ich habe das Problem, dass mein Sky Kabel Receiver irgendwie ein Problem mit den BBL 1-3 HD Sendern hat, die allesamt auf der Frequenz 418 MHz eingespeist werden. Er findet beim automatischen Suchlauf nur BBL3 HD. Die anderen zwei fehlen. Kann mir jemand helfen. Was kann ich machen. Gibt es hier jemanden von der Telekom, der mitliest und das Problem an die zuständige Technikabteilung weiterleiten könnte. Bei der Hotline komme ich nicht weiter. Die wollen sofort einen Techniker vorbei schicken aber das will ich nicht. Ich bin sicher, dass das Problem bei Telekom zu finden ist im POC und ein Techniker nichts vor Ort helfen kann.
     
  2. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.812
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wenn es um DVB-S geht bist du leider hier Falsch. Das ist IPTV Bereich. Glaube ehrlich auch nicht das sich das Team dazu äussern wird weil sie eigentlich auch nur für die Telefondose zuständig sind.
     
  3. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.674
    Zustimmungen:
    1.171
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    Ich weiß jetzt nicht welche Frequenz die Sender haben, aber hast du es mit einem anderen Receiver versucht? Dein Fernseher wird doch bestimmt einen Tuner haben. Versuch mal einen Sendersuchlauf. Ansonsten wird dir das @Telekom hilft Team wahrscheinlich nicht helfen können, da sie, wie ich aus dem letzten Gespräch verstanden habe, keinen Zugriff haben (also auf die Daten von ehemals Congstar), anderes System usw.

    Was mir einfällt, hast du Probleme noch andere Sender nicht zu bekommen? Vielleicht ist es ein Frequenzen Problem oder was auch immer

    Ja, genau. Und alle die Entertain Sat haben, verweisen wir auf das Sat Forum, weil die Leute hier nicht helfen können. :unsure::cautious::coffee:
     
  4. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.812
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    Danke für den Hinweiß. Man lernt halt immer dazu
     
  5. Cro Cop

    Cro Cop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    480
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky SHD 3
    Es geht um DVB-C. Ich habe mit der Technik von Sky gesprochen. Die meinten, Telekom hätte was mit den NIT-Daten nicht richtig gemacht. Bei einem automatischen Suchlauf holt sich der Sky-Receiver die Daten aus einer Programliste und diese Liste wurde von Telekom nicht richtig eingepflegt. Keine Ahnung was das heißt.

    Alles in allem ein Mist.
     
    Fifaheld gefällt das.

Diese Seite empfehlen