1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. März 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.282
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Schnellere Mobilfunknetze, neue Smartphones. Bei Huawei klingeln die Kassen. Der Telekom-Konzern steckt viel Geld wieder in Innovation - und setzt dabei voll auf Deutschlands reiche Industriekompetenz.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.959
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland

    Kann die qualität von Huawei noch nicht einschätzen aber da ich es auch mal mit einen Smartphones vorsuchen will es aber zum normalen Telefonpreis,
    da ist mir das neue Huawei Y3 aufgefallen habe ich in der engeren Wahl leider ist es noch nicht im Handel verfügbar.

    Huawei Y3 schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2015
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland

    Die bauen gute WLAN Antennen, andere Hersteller wie Samsung, LG usw. haben diese Huawei Antennen verbaut
     
  4. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.783
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland


    also das Wort Telekom hat mich doch erst etwas verwirrt. Besser wäre Telekommunikationsriese oder Telekommunikationskonzern. Denn Telekom ist nunmal die Deutsche Telekom AG
     
  5. Frankieboy

    Frankieboy Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland

    Die Telekom (rosa Riese) setzt doch auch Produkte von Huawei ein, z. B. den Speedport Hybrid. ;)
     
  6. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.164
    Zustimmungen:
    4.716
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland

    Vodafone übrigens auch.
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.431
    Zustimmungen:
    2.081
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland

    Huawei verdient nicht nur mit Endgeräten, also Routern und Smartphones Geld, sondern vorallem mit Systemtechnik wie DSLAMs, Mobilfunkbasisstationen und Richtfunklösungen.

    Generell sind Huawei Smartphones schon top, allerdings ist dieses Gerät ein absolutes Einsteigergerät und entsprechend schlecht ausgestattet.

    Würde dir eher du einem Huawei Ascend P7 Mini raten. Kostet zwar ~160€ hat aber dafür zeitgemässe Ausstattung.
     
  8. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.959
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland

    Ich gebe doch nicht soviel Geld für ein Telefon mit Internetfunktion aus weis nicht was da gross fehlen sollte :confused:
    nur der Speicher scheind etwas knapp aber für ein paar Apps die man braucht ist das wohl ausrechend.

    Will es doch mal mit Congstar versuchen der Tarif Congstar Smart S flex sieht ausgezeichnet aus bei monatlicher Kündigungsmöglichkeit und 30 Euro Gutschein :)
    jetzt muss nur noch das Huawei Y3 verfügbar sein sonst wäre auch das Huawei Y330 oder Y530 eine alternative warte noch etwas !

    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2015
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.431
    Zustimmungen:
    2.081
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland

    Insgesamt sehe ich da folgende Schwachpunkte:

    1. Display: 854x480 Pixel sind sehr mager. Das heisst nicht nur das die Darstellung leicht pixelig sein wird (was zu verschmerzen wäre) sondern auch das du z.B. bei Websites oftmals viel scrollen wirst müssen, weil die Websites eben nicht als Ganzes aufs Display passt.

    2. Kamera: Für Schnappschüsse reicht sie zwar, aber viel mehr würde ich ihr nicht zutrauen.

    3. Prozessor und Speicher: Für die Basisfunktionen zwar sicher auspreichend, aber bei Bildbearbeitung oder grösseren Spielen wird man damit doch recht schnell an die Grenzen stossen.

    Und wenn man jetzt mit ca. 2 1/2 Jahren Nutzungsdauer rechnet, dann macht der Preisunterschied zwischen 80€ und 160€ geradmal knapp 2,70€ pro Monat aus. ;)
     
  10. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    1.624
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Telekom-Riese Huawei setzt auf Deutschland

    Finde ich auch sehr verwirrend! Ich dachte zuerst die Telekom hätte Huawei gekauft (und mir ist das entgangen) und nun setzen sie verstärkt auf Deutschland. "Huawei setzt auf Deutschland" hätte völlig ausgereicht!! :eek:
     

Diese Seite empfehlen