1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom reagiert mit neuem Tarifmodell auch auf StreamOn-Verbot

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Juni 2022.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    113.962
    Zustimmungen:
    1.684
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Mit neuen Mobilfunk-Tarifen reagiert die Deutsche Telekom auf das Neuvermarktungs-Verbot ihrer StreamOn-Tarife durch die Bundesnetzagentur.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    4.507
    Zustimmungen:
    4.926
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ab 5 GB für 34,95

    Niemals würde ich sowas buchen(n)
     
    yoshi2001, -Loki- und janth gefällt das.
  3. Ecko

    Ecko Board Ikone

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    3.990
    Zustimmungen:
    2.119
    Punkte für Erfolge:
    163
    Als Mobilfunk und Festnetzkunde hat man schon Vorteile und dann sieht’s auch besser aus. :)
     
  4. janth

    janth Platin Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2021
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1.225
    Punkte für Erfolge:
    163
    Find ich auch alles viel zu teuer...

    Ich komme mit ca 5 GB gut zurecht, sogar mit Radio und spotify im Auto.
    Die nächste sinnvolle Stufe wären wohl 20 GB, damit auch mal Fußball oder Eishockey steambar wären. Bin nicht mehr bereit, mehr als nen Zehner zu zahlen. Telekomnetz über fraenk, reicht mir, mein Handy kann eh noch kein 5G und lediglich der langsame upload ist manchmal spürbar, die drossel beim Download merke ich nicht.
     
    EinStillerLeser gefällt das.
  5. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.669
    Zustimmungen:
    1.412
    Punkte für Erfolge:
    168
    sagen wir mal so. Generell ist Mobilfunk in Deutschland kein billiges unterfangen. Es geht halt teuer oder noch teurer.
     
    -Loki- gefällt das.
  6. KL1900

    KL1900 Wasserfall

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    3.748
    Punkte für Erfolge:
    213
    Privat würde ich auch nicht zur Telekom gehen.
    Der Vorteil ergibt sich für mich durch den MagentaEINS-Vorteil. So bekomme ich fürs Geschäfts-Festnetz eine Mobilflat, zukünftig 20GB am Smartphone und die Schweiz und UK werden wie das EU-Ausland behandelt.

    Naja. Bei PremiumSIM bekommst mittlerweile für 30 Euro 50GB.
     
  7. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.669
    Zustimmungen:
    1.412
    Punkte für Erfolge:
    168

    Ja das geht, aber das 02 Netz ist ein KO Kriterium
     
    Discone gefällt das.
  8. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    4.507
    Zustimmungen:
    4.926
    Punkte für Erfolge:
    213
    Kann man nicht pauschal sagen. Telekom ist auch nicht überall perfekt.
     
  9. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.669
    Zustimmungen:
    1.412
    Punkte für Erfolge:
    168

    Ein perfektes Netz gibt es in Deutschland eh wenn überhaupt nur in Großstädten. Telekom ist halt hier noch einigermaßen Akzeptabel. Würde endlich mal das national Roaming kommen, dann wäre sicher allen geholfen.
     
  10. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    4.507
    Zustimmungen:
    4.926
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das gabs schon mehrmals.