1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom gewinnt 6000 Neukunden für Internet über Satellit

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bonn — Die Deutsche Telekom hat mit ihrem im Herbst gestarteten Angebot für schnelles Internet über Satellit bereits mehr als 6000 neue Kunden gewonnen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. geri67

    geri67 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Telekom gewinnt 6000 Neukunden für Internet über Satellit

    Oh je, die werden bald enttäuscht sein.
    Wenn die Anfangsfreude verflogen ist. Bei mir war´s so.
    Bin Umgestiegen auf Vodafone mit HSDPA/UMTS ,
    das ist Speed.:winken:
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.861
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Telekom gewinnt 6000 Neukunden für Internet über Satellit

    Ist SAT "DSL" nicht schonmal gefloppt?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Telekom gewinnt 6000 Neukunden für Internet über Satellit

    Früher mit Rückkanal über Telefon. Das war ja nun wirklich sinnlos.

    Heute braucht man wenigstens keinen anderen Rückkanel mehr. Das ungelöste Bandbreitenproblem bleibt aber.

    cu
    usul
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.861
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Telekom gewinnt 6000 Neukunden für Internet über Satellit

    Achso, der Rückkanal geht auch über SAT? Wow, kriegt man dann einen kleinen SAT Uplink? Ist ja cool! :eek:
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Telekom gewinnt 6000 Neukunden für Internet über Satellit

    Naja würden die KNB nicht schnell den Knoten verändern wenn die Bandbreite knapp wird gäbe es dort ja dasselbe problem...

    @solid2000
    Naja das der upload auch über sat laufen kann ist doch eigentlich nichts neues.
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Telekom gewinnt 6000 Neukunden für Internet über Satellit

    Aber die können es wenigsten tun. Und die Rückseitige Anbindung über Kupfer/Glasfaser hat ne wesendlich höhere Bandbreite als der Funk Kram.

    Bei Sat kann man nicht mal eben die TV Programme runterschmeissen um neue Transponder fürs Internet dazuzubekommen. Und mal schnell einige neue Sats hochschiessen um ne neue Position zu eröffnen dürfte sich auch nicht rentieren.

    cu
    usul
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.302
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Telekom gewinnt 6000 Neukunden für Internet über Satellit

    6000 Kunden, die über 1 Transponder surfen ?

    Bei 34-40 Mbit Max Kapazität ?
    Oder hat T-Offline mehrere Transponder.

    Bei nur einem wären das im schlimmsten fall, 40 Mbit / 6000 Kunden = 0,0066 Mbit = 6 KBit = knapp 1 KB je Sekunde, da ist ja ISDN 7 mal schneller.

    Ich glaub kaum, das die 10 oder mehr Transponder nutzen.
    Aber paar Hanseln werden schon online sein, von den 6000.
    Wenn es nur 100 sind, wirds schon eng mit der Bandbreite ;)
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.861
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Telekom gewinnt 6000 Neukunden für Internet über Satellit

    Naja, ich kannt eigentlich SAT DSL nur mit ISDN Rückkanal. Finde es schon verblüffend das jetzt jeder einen kleinen Uplink zum Satelliten haben kann. :)
     
  10. Till74

    Till74 Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Telekom gewinnt 6000 Neukunden für Internet über Satellit

    ... und das Ausrichten der Schüssel ist richtig kompliziert für Uplink. Da reicht es nicht wie früher in Analog-TV-Zeiten, wenn Opa auf dem Dach an der Schüssel dreht und darauf wartet, daß Oma ruft: "Stopp! So ist gut! Jetzt haben wir Bild".

    viele Grüße, Till
     

Diese Seite empfehlen