1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom gewinnt 240 000 TV-Kunden und stabilisiert Breitband

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.075
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Deutsche Telekom konnte im zweiten Quartal erneut Zuwächse im TV-Segment verbuchen. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum zählte das Unternehmen sogar 240 000 neue Kunden für Entertain. Das Festnetzgeschäft bleibt dagegen weiter schwierig, konnte jedoch etwas stabilisiert werden.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Johannp1

    Johannp1 Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Dies wundert mich nicht. In unserer Wohnanlage sind wir bei Kabel Deutschland zwangsverkabelt. Von 35 Wohneinheiten haben 10 Mieter bzw. Eigentümer zusätzlich zu ihrem Kabelanschluß von der Telekom das IP-TV gebucht. Gründe sind bessere Bildqualität als bei Kabel deutschland. Leider kann ich mir eine doppel von Fernsehanbieter nicht leisten. Bei der letzten Eigentümerversammlung haben viele bekundert, sie würden auch wechseln, wenn sie könnten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2014
  3. kromvel93

    kromvel93 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2014
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Telekom gewinnt 240 000 TV-Kunden und stabilisiert Breitband

    "Bekunden" reicht leider nicht: Antrag zur Kündigung des Mehrnutzervertrages bei der Eigentümerversammlung stellen und den Kabelvertrag kündigen! All diejenigen, die weiterhin Kabel schauen möchten, können ja einen Einzelnutzervertrag abschließen!
     
  4. Profav_TT

    Profav_TT Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Telekom gewinnt 240 000 TV-Kunden und stabilisiert Breitband

    wobei man da im Vorfeld viel Überzeugungsarbeit leisten muss. Viele haben Angst, das mit einer Kündigung gar nix mehr geht ...
     
  5. LC_Keule

    LC_Keule Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Telekom gewinnt 240 000 TV-Kunden und stabilisiert Breitband

    Zitat aus dem Artikel: "Nach wie vor macht dem Unternehmen hier die Konkurrenz seitens der Kabelnetzbetreiber zu schaffen. Abhilfe soll jedoch in den kommenden Monaten dank des Vectoring-Ausbaus der VDSL-Netze geschaffen werden."

    Würde ja gerne zur Telekom, nur bei einer 2 MBit DSL-Leitung bleibt wohl nur der Kabelanbieter.
     
  6. w_roy

    w_roy Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Telekom gewinnt 240 000 TV-Kunden und stabilisiert Breitband

    Ja, ich würde auch gern wechseln. 50 MBit liegen bei uns in der Straße, aber ich habe nicht mal eine Dose in der Wohnung :wüt:

    Die Eigentümer haben einzig auf KDG gesetzt.

    r.
     
  7. Grillmeister

    Grillmeister Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Telekom gewinnt 240 000 TV-Kunden und stabilisiert Breitband

    Die Telekom hat fast 40 Millionen Mobilfunkkunden (ink Congstar) ? :eek:
    Was ist denn das für eine absurde Zahl bei etwas mehr als 80 Millionen Bundesbürgern?
    Da zählt z.B. auch ´ne Prepaidkarte die zuletzt im Jahre 2008 mal benutzt wurde dazu, oder?
     
  8. crazytv

    crazytv Talk-König

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Telekom gewinnt 240 000 TV-Kunden und stabilisiert Breitband

    Na vermutlich nicht, denn nach spätestens 15 Monaten fliegt die ja wegen Nichtnutzung/Nichtaufladung raus. Aber es wird schon jede aktive SIM extra zählen.
     
  9. mkossmann

    mkossmann Senior Member

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Telekom gewinnt 240 000 TV-Kunden und stabilisiert Breitband

    aa
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2014
  10. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.482
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Telekom gewinnt 240 000 TV-Kunden und stabilisiert Breitband

    Es gibt mehr Sim Karten in Deutschland als Mitbürger.
    Mitbürger die zwei oder mehr Nummern haben oder die ganzen Firmen Handys.

    Die Zahl kann schon stimmen. Natürlich sind jede Zahlen irgendwo im legalen Bereich geschönt.

    Das machen alle von dennen.
     

Diese Seite empfehlen