1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom geht mit Billigmarke an den Start

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Juli 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.146
    Anzeige
    Bonn - Mit der Billigmarke Congstar will die Deutsche Telekom in zwei Wochen an den Start gehen und den Angriff der Wettbewerber kontern.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Telekom geht mit Billigmarke an den Start

    Was hat die Meldung mit Digi-TV zu tun?
    Übrigens heißt die Marke "Congster". :winken:
     
  3. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Falsch,
    es geht um die Marke Congstar der Deutschen Telekom !

    :)

    Das ist ja eigendlich das was Ich mir immer schon wünschte
    und keine Riesengrossen unnützen Knebelverträge mit Jahrelange Vertragslaufzeiten !

    Nur wollte keinen billig Kram dafür habe Ich nicht das Geld.

    Wollte zum normalen Telefonanschluss von der Deutschen Telekom
    einfach T-DSL 6000 (bzw. 16000) und eine gute Preisgünstige T-DSL Flatrate mit nicht zulanger Vertragslaufzeit !

    (MeinT-Mobile ~ D1 habe Ich seid über 10 Jahren
    und auch meine .de .com .eu Domain u.s.w. will das einzelnd.)


    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2007
  4. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Telekom geht mit Billigmarke an den Start

    du solltest den Bericht auch lesen ;)
     
  5. Eggplant

    Eggplant Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    327
    Ort:
    München
    AW: Telekom geht mit Billigmarke an den Start

    So ganz unrecht hat er nicht - Congster ist ebenfalls eine Marke der Telekom, nur eben für den ADSL-Anschluss.
     
  6. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Telekom geht mit Billigmarke an den Start

    ist doch gar nicht so schwer

    Aus Conster wird Constar


    Und Constar wird dann auch Mobilfunkverträge anbieten wie es auch E-Plus macht mit Base etc. , zumal ja nun auch O2 über eine Zweitmarke nachdenkt

    Denke das ist nen Guter Schritt

    Allerdings bin ich bei der T-Com und T-Mobile sehr zufrieden und zahle halt auch mehr für die Leistung :winken:
     
  7. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    AW: Telekom geht mit Billigmarke an den Start

    Von den Leistungen ist die Telekom eine Billigmarke!

    Nichts klappt!
     
  8. dhadkan

    dhadkan Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    wasserbillig(Lëtzebuerg
    AW: Telekom geht mit Billigmarke an den Start

    ist doch egal Congster wird Congstar .nur ein neuen namen zum aus melken:p vielleicht nennen die sich im nächsten jahr Gängster oder Gängsta:D
     

Diese Seite empfehlen