1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom: "Daten der Kunden sind bei Entertain sicher"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. November 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.849
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit Entertain ist es der Deutschen Telekom gelungen, in den vergangenen Jahren das erste Pay-TV-Angebot über IPTV in Deutschland zu verbreiten und gleichzeitig das Internet als TV-Übertragungsweg zu etablieren. DIGITAL FERNSEHEN sprach mit Unternehmenssprecher Ingo Hofacker über die Zukunftspläne und die Bedenken der Datenschützer bezüglich der Erfassung des Nutzerverhaltens bei Entertain.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Telekom: "Daten der Kunden sind bei Entertain sicher"

    Bei der Telekom sind die Daten sicher, bis sie verkauft werden...

    Zudem hält sich die Telekom nicht an die Löschpraxis von Verbindungsdaten und hält diese länger vor als nötig (auch wenn sie nicht zu Abrechnungszwecken notwendig sind).

    Nur o2 ist mit dem geplanten Verkauf von Bewegungsdaten dreister und krimineller.

    Knebelverträge von 24 Monaten, mafiaartige Absprachen mit der Wohnungswirtschaft und überteuerte Preise runden den schlechten Gesamteindruck ab.
     
  3. Sven1549

    Sven1549 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    551
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Telekom: "Daten der Kunden sind bei Entertain sicher"

    Dies macht für mich als Sat-Kunde Hoffnung. Bisher war es ja so, dass nur einfach das frei empfangbare TV-Programm durchgeschleust wurde.

    Es wird auch langsam Zeit, dass Zubuchoptionen hinzukommen..... :)

    Das wird wohl auch ein Vorbote auf die eventuelle Kooperation mit Sky sein. Wenn ich dies in anderen Artikeln richtig gelesen habe, dann soll ja auch recht Bald Content von Sky über Entertain empfangbar sein.
     
  4. AW: Telekom: "Daten der Kunden sind bei Entertain sicher"

    Ich glaub in dem Punkt verwechselst du den rosa Riesen mit KabelSchrottland. Welche(r) Vermieter/Wohnungsbaugesellschaft zwängt denn seinen Mietern einen Telekomanschluss auf und packt die Anschlussgebühren in die Miete? Sowas kenn ich nur von Kabel-TV-Buden...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. November 2012
  5. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.015
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    Der Thorsten ist mal wieder nicht informiert. O2 hat längst einen Rückzieher gemacht.
     
  6. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.721
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Telekom: "Daten der Kunden sind bei Entertain sicher"

    Ja, er hat momentan ein paar Fehlgriffe dieser Art (Sat1 Gold als PayTV etc.) ... ;)
     
  7. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Telekom: "Daten der Kunden sind bei Entertain sicher"

    o2 hat einen Rückzieher machen müssen. Wobei: irgendwann winkt es ein Hinterbänkler der Regierungspartei einfach durch, wie den geplanten Verkauf von Meldedaten an die Adress- und Werbemafia.

    "Daten der Kunden sind bei Entertain sicher" entbehrt nicht einer gewissen Ironie. Wir reden von der Telekom, die speichert und archiviert was ihr unter die Nägel kommt.

    Nur eines ist sicher: der Tod.
     

Diese Seite empfehlen