1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom: Bis Ende 2014 rund acht Millionen IP-Anschlüsse

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Februar 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Deutsche Telekom möchte auch weiterhin in den Netzausbau in Europa investieren. Bereits bis Ende des Jahres sollen rund acht Millionen Festnetzanschlüsse zu IP-basierten Anschlüssen umgebaut werden.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Zappered

    Zappered Silber Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Telekom: Bis Ende 2014 rund acht Millionen IP-Anschlüsse

    Kann man hier noch seinen alten Router von D Link 604 noch einsetzen ?
    Zusätzlich habe ich davor ein Modem der Telekom.
     
  3. Berd Feuerstein

    Berd Feuerstein Platin Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Telekom: Bis Ende 2014 rund acht Millionen IP-Anschlüsse

    Die sollen mal lieber in Deutschland investieren aber nein im Ausland was soll das.Hier nicht in die puschen kommen, oh ihr Manager wenn nach es mir gehen würde .................
    Ich schreibe das lieber nicht was ich wollte, sonst gehe ich in Knast und das bringt es nicht ein.
     
  4. Max Orlok

    Max Orlok Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    7.227
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Telekom: Bis Ende 2014 rund acht Millionen IP-Anschlüsse

    Bei IP Anschlüssen müssen die Modems den "Annex J" Standard beherrschen, sonst funktioniert das nicht.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Telekom: Bis Ende 2014 rund acht Millionen IP-Anschlüsse

    Das Teil von D-Link ist ein Router ohne eingebautes DSL-Modem. Allerdings sind die Netzwerkschnittstellen für heutige Nutzung doch ein wenig zu schmal.
    Nur 10 MBit/s an der WAN-Schnittstelle.

    Zum eigentlichen Thema. Ich bin da nicht wirklich von der Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit von All-IP-Anschlüssen überzeugt.
    Erst im letzten Jahr gab es einen längeren Ausfall der DSL-Technik bei der Telekom. Das dauerte 3 Tage bis das wieder lief. Der normale Telefonanschluss ging weiterhin. Mit All-IP wäre gar nichts mehr gegangen.
    Ok, ich hätte dann zwar alle meine Telefongespräche über das Mobiltelefonnetz abgewickelt. Wäre jetzt zudem noch das Mobilfunknetz ausgefallen oder überlastet gewesen dann wäre nichts mehr gegangen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2014
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Telekom: Bis Ende 2014 rund acht Millionen IP-Anschlüsse

    Man benötigt mindestens einen Speedport W503 Typ A. Oder einen W504.
     
  7. Kaethe

    Kaethe Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Technicorder ISIO STC 1TB, Sony KDL60W605B
    2 Alphacrypt classic
    ORF-Karte, kein HD+, seit 07/2015 kein Sky
    Astra 19,2 / HotBird 13.0
    Amazon Prime / Netflix
    AW: Telekom: Bis Ende 2014 rund acht Millionen IP-Anschlüsse

    Ich mag diese neuen IP-Anschlüsse nicht. Die Sprachqualität ist unterirdisch. selbst auf der Telekom-Homepage wird der Kunde darauf hingwiesen, dass "gelegentlich" Echos zu hören sind.

    Solange es geht werde ich meinen ISDN-Anschluss behalten!
     
  8. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.487
    Zustimmungen:
    1.991
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Telekom: Bis Ende 2014 rund acht Millionen IP-Anschlüsse

    ISDN ist ja auch besser als IP. Aber analog kann man vor mir aus migrieren.
     
  9. Max Orlok

    Max Orlok Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    7.227
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Telekom: Bis Ende 2014 rund acht Millionen IP-Anschlüsse

    In zwei Jahren wird es sowieso bei der Telekom keine ISDN und Analoganschlüsse mehr geben.
     
  10. VIDA

    VIDA Silber Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2011
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Telekom: Bis Ende 2014 rund acht Millionen IP-Anschlüsse

    Richtig.

    Ich glaube es braucht da gar keine zwei Jahre mehr.

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen