1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom: Abgespecktes IPTV auch für ADSL2+

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. März 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.228
    Anzeige
    Bonn - Die Gerüchte haben sich Bestätigt: Das Fernsehpaket "T-Home" der Telekom wird nun doch auch für Besitzer eines langsameren ADSL2+-Anschlusses freischaltbar.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.335
    AW: Telekom: Abgespecktes IPTV auch für ADSL2+

    interessant wird das erst, wenn preise bekannt sind.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Telekom: Abgespecktes IPTV auch für ADSL2+

    Kein HDTV über 16MBit :rolleyes:

    Na ja..man braucht wohl weiter nen Druckmittel fürs Teuer-TV.
     
  4. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: Telekom: Abgespecktes IPTV auch für ADSL2+

    Und kein Wort zur Bundesliga...
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Telekom: Abgespecktes IPTV auch für ADSL2+

    Das kommt dann alles tröpfchenweise. Wenn weiterhin die Kunden ausbleiben, gibt es als nächsten HDTV über ADSL2+ und wenn die Zahlen dann weiter im unteren Bereich sind die Bundesliga.

    Ausserdem kommt ja aus Brüssel bald noch die Keule :D
     
  6. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Telekom: Abgespecktes IPTV auch für ADSL2+


    die BuLi sowie die Zusatzpakete wie Premiere und MTV-Tune sollen wohl dann auch über ADSL2+ zubuchbar sein.

    Sonst, wäre es ja witzlos.

    So, ne Info

    ich denke, da werden jetzt auch noch verhandlungen mit der DFL geführt und den Sender sowie Rechteinhabern

    mehr soll ja zur Cebit kommen und zum April soll es starten

    Aber man weiß ja nie und kann sich immer irren

    :winken:
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Telekom: Abgespecktes IPTV auch für ADSL2+

    Vllt. gibts ja wirklich noch "vertragsrechtliche" Hindernisse für BuLi über ADSL+? Gabs da nicht so einen Deal das Arena auf seine IP Rechte verzichtet und Telekom dafür nur über (V)DSL die BuLi sendet? War das nur auf VDSL begrenzt oder wie war das noch?
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Telekom: Abgespecktes IPTV auch für ADSL2+

    Die genauen Bedingungen sind wohl nicht bekannt, aber es ging primär darum, das die Telekom nicht per Satelitt und Kabel ihr IPTV Signal verteilt. Im Gegenzug hat Arena zugesichtert seine IP Rechte nicht weiter zu geben. Das Die Telekom sich auf VDSL festgelegt hat ist mir nicht bekannt, aber eher unwahrscheinlich.

    whitman
     

Diese Seite empfehlen