1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom: 3. Liga demnächst exklusiv bei Entertain TV?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.238
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Live-Rechte für die 1. und 2. Fußball-Bundesliga sind bereits vergeben, nun bahnt sich auch für die 3. Liga eine überraschende Lösung an. So soll sich die Telekom die Rechte für sein IPTV-Angebot Entertain TV gesichert haben und so die ARD ablösen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    Kein Fragezeichen. Die Telekom hat es bereits per PM bestätigt.
     
    Wambologe gefällt das.
  3. footmaster

    footmaster Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    ARD Sportkoordinator Axel Balkausky hat bei "SWR1 Leute" gerade gesgat, dass die ARD zwar weiterhin die 3.Liga überträgt, es in Zukunft aber auch einen Pay-TV Anbieter geben wird. Zum Umfang der Übertragungen/Berichtertstattung oder anderen Details hat er nichts gesagt.
     
  4. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.128
    Zustimmungen:
    1.934
    Punkte für Erfolge:
    163
    Tcha, wird wohl "Sport im Osten" beim MDR etwas kürzer ausfallen....
     
    körper gefällt das.
  5. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.441
    Zustimmungen:
    1.567
    Punkte für Erfolge:
    163
    Überraschung. Man überträgt auch die Frauen Fussball Bundesliga. Respekt. Telekom wildert echt darum wo Sky kein Interesse hat
     
  6. Franz_Brandwein

    Franz_Brandwein Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    4.913
    Zustimmungen:
    529
    Punkte für Erfolge:
    123

    Hat doch sport1 oder
     
  7. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.441
    Zustimmungen:
    1.567
    Punkte für Erfolge:
    163
    MEDIENINFORMATION


    Bonn, 26. Januar 2017


    Deutsche Telekom sichert sich Medienrechte an 3. Liga und Frauen-Bundesliga bis 2021/22



    § Umfassende Medienpartnerschaft mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB)

    § Exklusive Verwertungsrechte für alle Spiele der 3.Liga ab 2018/19 sowie der Frauen-Bundesliga ab 2017/18

    § Künftig alle Spiele der 3. Liga sowie die Topspiele der Frauen-Bundesliga live und in HD

    _______________________________________________________________


    Die Deutsche Telekom sichert sich mit einer umfassenden Medienpartnerschaft mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) die Bewegtbildrechte für alle Spiele der 3. Liga und der Frauen-Bundesliga in der Pay-Verwertung. Die Vereinbarung beinhaltet die exklusiven, weltweiten Live- und Highlight-Verwertungsrechte für vier Spielzeiten der 3. Liga und für fünf Spielzeiten der Frauen-Bundesliga sowie die Option zur Verlängerung um jeweils ein Jahr.


    „Die Sportart Nummer 1 in Deutschland findet nicht nur in der Bundesliga der Männer statt – auch die 3. Liga und Frauenfußball versprechen Top-Niveau mit hohem regionalem Interesse und viel Tradition“, sagt Michael Hagspihl, Geschäftsführer Privatkunden der Telekom Deutschland. „Daher freuen wir uns über den Zuschlag des DFB für die Medienrechte, um mit dieser langfristig angelegten Partnerschaft unser Sportangebot für EntertainTV und alle weiteren Plattformen weiter auszubauen und noch attraktiver für unsere Kunden zu machen.“


    Die Telekom plant künftig alle Spiele der 3. Liga sowie Topspiele der Frauen-Bundesliga live und in HD unter anderem über das Fernsehangebot EntertainTV sowie online und über Mobilfunk zu zeigen. Näheres zum Angebot und den Konditionen wird die Telekom zu gegebener Zeit bekannt geben.





    Deutsche Telekom AG

    Corporate Communications


    Tel.: 0228 181 – 49494

    E-Mail: medien@telekom.de


    Weitere Informationen für Medienvertreter:
     
    Franz_Brandwein gefällt das.
  8. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.128
    Zustimmungen:
    1.934
    Punkte für Erfolge:
    163
    Naja, nennt sich dann halt "3. Liga total". [​IMG]
     
  9. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.441
    Zustimmungen:
    1.567
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wenigstens kann man sich so nennen. Andere tuen da ja null in dieser Richtung
     
    Franz_Brandwein gefällt das.
  10. FalkoH

    FalkoH Platin Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    2.098
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    73
    Kann man nur hoffen, dass Entertain dann irgendwie als vernünftige App veröffentlicht wird. Kaum vorstellbar das sich Fans der 3. Liga dann noch einen Receiver ins Wohnzimmer stellen, wobei SKY auch über Entertain empfangbar ist. Aber verstehe ich richtig, dass die Technik nur über Internet funktioniert ohne Satschüssel? Dann gibt es doch diesen Delay. Übrigens kann die Telekombox kein HDMI CEC. Also in dieser Hinsicht passen SKY und Telekom schon gut zusammen, auf simple Features zu verzichten.
     

Diese Seite empfehlen