1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telefon stört auf TP72 ( Sat1 Pro7 etc... )

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Kingpin, 13. September 2003.

  1. Kingpin

    Kingpin Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Ettlingen
    Anzeige
    Gibt's nicht irgendwo eine Liste oder Rat, welches schnurloses Telefon nicht stört? Mein Siemens Gigaset stört kräftig. Das Wegstellen der Basisstation ist zwar nett und funktioniert auch. Nur sobald ich mit dem Telefon in die Nähe des SAT-Receivers komme ( ca. 2 m ) Bild weg usw.......
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Alle DECT Telefone arbeiten mit der selben Leistung und der selben Frequenz. Besorge Dir besseres Koax Kabel und Du bist die Störungen los. winken
    Gruß Gorcon
     
  3. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja, Stecker am besten Crimp F-Stecker. winken Denn die lösen sich nie wieder.
    Gruß Gorcon
     
  5. Kingpin

    Kingpin Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Ettlingen
    das geht in einer mietwohnung nicht so einfach......
    mein vermieter hat keine probleme mit seinem empfänger ( ich mit meinem alten analogen auch nicht!! ha! ) und sieht nicht ein, die kabel neu zu verlegen....
     
  6. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    Wieso hast du eigentlich das Bedürfnis dem TV mit dem Telefon näher als 2m zu kommen?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Aber es ist ja nicht gesagt das es die Festverlegten Kabel sind. winken Versuche doch mal die Freiverlegten zu tauschen.
    Gruß Gorcon
     
  8. Kingpin

    Kingpin Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Ettlingen
    wenn mehrere personen in einem haushalt leben, kann es schon mal passieren, daß der eine guckt und der andere telefoniert und sowas soll sogar schon mal in der nähe des fernsehers vorgekommen sein! ;-)

    freiverlegte kabel? ist ein ziemlich altes seeeehr langes kabel..... probiere ich nächste woche mal aus!
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Und dat ises schon.

    digiface
     
  10. Kingpin

    Kingpin Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Ettlingen
    nö, ist es nicht, habe mir gestern ein schei.. teures abgeschirmtes kabel im fachhandel besorgt ( dämpfung 85 ohm ) und den receiver direkt angeschlossen........ das kabel taugt genauso viel oder wenig wie mein altes billiges....
    bedeutet doch das das problem irgendwo anders liegen muss........ ich bekam auch schon den rat die entsprechenden sender ( sat1 austria, pro7 schweiz ) zu sehen, da die auf einem anderen transponder liegen....na klasse!
    im moment schalte ich das telefon einfach aus und benutze mein 10 euro schnur-telefon... jaaaa das macht spass!
     

Diese Seite empfehlen