1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tele Columbus weitet Mobilfunktarife auf Pepcom-Gebiet aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Juni 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Zusammenschluss der beiden Kabelnetzbetreiber Tele Columbus und Pepcom hat nun auch Auswirkungen auf die Kunden der Pepcom: Seit Freitag gelten auch im Netzgebiet des kleineren Anbieters die Mobilfunktarife von Tele Columbus.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.044
    Zustimmungen:
    1.825
    Punkte für Erfolge:
    163
    Günstig schaut anders aus, als deren Angebote. Man "setzt" dawohl auf den uninformierten Kunden...
    Vor allem, wenn man sich vor Augen führt, was deren Partner (Drillisch) mit all seinen Untermarken derzeit so offeriert im O2 Netz.
    Ich würde nicht einen der beiden angebotenen Tarife wählen. (von Cabelsurf-eine (ex)Pepcom-Marke)
     
    brixmaster gefällt das.
  3. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.363
    Zustimmungen:
    3.191
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Das groteske ist doch, wenn die schon Mobilfunktarife anbieten, warum gibt es dort einen Festnetzzwang. (-ab März 2016).
    Vorher konnte man Tarife auch ohne Festnetz buchen, was 5€+X gespart hat.
    So oder so, die schlechteren Neukundenzahlen zeigen, das Telecolumbus und Co unattraktiver geworden sind.
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.449
    Zustimmungen:
    2.097
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ja, da sind die Tarife die Drillisch direkt und frei unter der Marke winSIM anbietet wesentlich attraktiver.
     

Diese Seite empfehlen