1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tele Columbus: Einige Analogsender müssen HD-Kanälen weichen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Oktober 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.303
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Pünktlich zum Start im Dezember will der Kabelanbieter Tele Columbus die neuen HD-Sender der ARD über seine Netze anbieten. In Berlin werden dafür allerdings mehrere analoge Öffentlich-Rechtliche aus dem Netz geworfen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Tele Columbus: Einige Analogsender müssen HD-Kanälen weichen

    Grundsätzlich der richtige Weg. So sollte es weiter gehen. Telecolumbus steht, m.bescheidenen Meinung nach, sicher nicht in der ersten Reihe bei Inovationen, aber hier handeln sie richtig.
    Sollten die anderen KNB ähnlich verfahren. Ach nein die "Grokabler" wollen ja Gebühren. Gut, damit hat sich das bei jenen....:(

    Frage mich nur, wie sie das von der mabb durch bekommen hatten.
    Unsere Medienanstalten sind doch oftmals im analogen noch stehen geblieben. Zumindest was die must caryy Regelung anbelangt.
     
  3. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.274
    Zustimmungen:
    282
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Tele Columbus: Einige Analogsender müssen HD-Kanälen weichen

    Die MABB ist in Sachen Must Carry richtig pflegeleicht: Vorgeschriebene Einspeisungen der LMAs (man vergleiche mit dem Monstrum für Niedersachsen!).
     
  4. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Tele Columbus: Einige Analogsender müssen HD-Kanälen weichen

    Aha, interessante Seite. Danke.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Tele Columbus: Einige Analogsender müssen HD-Kanälen weichen

    Niedersachen...geil. Bibel TV, HSE24, RTL 2 etc. alles auf der Must-Carry Liste. :love:. Ich dachte bisher die Bayern wären ein besonderes Völkchen, aber auch in Niedersachen scheint es besondere Ansprüche zu geben.

    Telecolumbus macht es richtig.
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.339
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Tele Columbus: Einige Analogsender müssen HD-Kanälen weichen

    ... ja, die Großkabler verlangen Entgelte für die analoge Einspeisung von TV-Programmen. Die Großkabler können aber keinen Sender dazu zwingen, sein Programm kostenpflichtig analog einspeisen zu lassen.
    Theoretisch wäre das ein effizienter Weg hin zur Analogabschaltung. Allerdings besteht senderseitig eine Nachfrage zur analogen Kabeleinspeisung und sind bereit, dafür auch zu zahlen.

    Und ob Telecolumbus mit der Auspeisung analoger ÖR-Sender richtig handelt, wird sich noch zeigen. Bei UM in NRW war das Geschrei groß, als das analoge NDR-Fernsehen ausgespeist wurde ...
     
  7. Frank Winkel

    Frank Winkel Guest

    AW: Tele Columbus: Einige Analogsender müssen HD-Kanälen weichen

    Tele Columbus handelt richtig. Auf Dauer kann man an der analogen Verbreitung nicht festhalten.
     
  8. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Tele Columbus: Einige Analogsender müssen HD-Kanälen weichen

    Soweit ich mich für Niedersachsen richtig erinnere, hat dort jeder Sender der innerhalb des Landes über DVB-T sendet automatisch Must-Carry-Status.
     
  9. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Tele Columbus: Einige Analogsender müssen HD-Kanälen weichen

    Wer hat denn bei UM geschrien? In erster Linie der NDR... Die Informationspolitik hier war doch wirklich für n A***h... Der NDR hat gesagt böser Kabelanbieter, ohne vielleicht mal zu überlegen, ob es sinnvoll gewesen wäre, den Leuten, die sich dort telefonisch beschwert haben die Vorzüge des digitalen Fernsehens zu erläutern... und UM hat im Endeffekt überhaupt nichts gemacht, um den Unmut verärgerter Kunden irgendwie zu vermeiden. Hier hätte ein kleines Info-Schreiben mit einem Verweis auf DVB-C schon geholfen. Mir ist schon klar, dass es hier Streitigkeiten um Einspeiseentgelte zwischen den ÖRs und den Kabelanbietern gibt. Das Problem ist aber im Endeffekt nicht die analoge Abschaltung, die ist sinnvoll, sondern die Tatsache, dass man überhaupt nichts dafür getan hat die Kunden vernünftig zu informieren... Nicht jedes ältere Ehepaar, welches seit 25 Jahren den gleichen Fernseher verwendet weiß was digitales Fernsehen ist und sieht einen Sinn darin... Das ist verständlich, aber hier muss man eben mit dem Kunden arbeiten, nicht gegen ihn...
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Tele Columbus: Einige Analogsender müssen HD-Kanälen weichen

    Ist aber ne komische Verknüpfung. Was hat DVB-T mit analogem Kabel zu tun und überhaupt mit must-carry? Die Liste ist jedenfalls sehr lustig ;).
     

Diese Seite empfehlen