1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Teilweiser Umbau

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kiem, 12. April 2004.

  1. Kiem

    Kiem Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    OWL
    Anzeige
    Hallo,
    mal eine Frage an die Profis.
    Ich habe momentan eine
    schielende Sat -Anlage ( Astra und Eutelsat ) analog
    4 Receiver analog
    1 Switch analog ?
    , nun möchte ich nur für meinen Rechner Digital-TV haben, zwecks Aufzeichnung.
    Ist es möglich, das Astra LNB gegen ein Digitales auszutauschen, und den Rest so weiter zu betreiben?
    Ich lese immer von Quattro - LNB´s, kann ich mit denen auf meinen Switch gehen, auch wenn der nicht digitaltauglich ist?
    Mein Gedanke ist, falls es mit dem Quattro – LNB funktioniert, die Leitung vom Switch zu meinem Rechner zu trennen und direkt anzuschließen, und den Rest später mal komplett auf digital umzustellen.
    Falls die Kabel von der Schüssel zum Switch nicht reichen könnte ich auch auf Eutelsat verzichten.

    Hoffe die Frage ist nicht zu blöd.


    MfG

    Kiem
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Jaein !!

    Das Astra-LNB gegen einen Quad-LNB austauschen, mit zwei Leitungen auf den Multischalter fahren, und mit den anderen zwei direkt darauf wo Du willst.

    Quad-LNB: Universalband-LNB mit eingebauter Verteilung, zum direkten Anschluss der Receiver an das LNB, Betrieb an einem Multischalter ist bedingt möglich.

    Risiko: Nicht jeder Multischalter kommt mit Quad-LNB's zurecht. Da hierzu die korrekte Spannung pro Ebene anliegen muss, da jedoch bei den Lowband-Multischalter ( Deinen analogen Multischalter ), früher ohne nachzudenken mit Twin-LNB's betrieben werden konnte, sollte es jedoch gehen.

    Nachteil: Bei einer späteren Nachrüstung eines grösseren Multischalters, muss bei der Anschaffung darauf geachtet werden, das der Multischalter Quad-LNB-tauglich ist, das macht jedoch das Gerät etwas teurer.

    --------

    Bei einem komplett Umbau, bräuchtest Du zwei Quattro-LNB's und ein 8/X Multischalter, das Quattro-LNB ist günstiger als das Quad-LNB, da beim Quattro-LNB keine Verteilung eingebaut ist, daher ist auch eine Fehlerquelle weniger vorhanden, und die Auswahl der Multischalter ist grösser und dazu noch billiger, dazu kommen mehr Programme, analog wie digital ( da Hotbird auch das Highband teilweise analog nutzt ).

    digiface
     
  3. Kiem

    Kiem Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    OWL
    @digiface
    Besten Dank, hilft mir schon weiter. läc

    Kiem
     

Diese Seite empfehlen