1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Teile des TV-Bildes werden abgeschnitten

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von gabbiano, 12. April 2005.

  1. gabbiano

    gabbiano Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Ich besitze einen Golden Interstar DSR-8001 SAT-Receiver, der mit Scart-Anschluss an meinem Fernseher angeschlossen ist. Wenn ich mir an meinem Receiver die Kanalliste anzeigen lasse, dann sieht man das TV-Bild daneben in einem kleinen Fenster. Wenn ich wieder in den normalen Vollbildmodus wechsle, dann wird das Bild etwas "gezoomt" angezeigt, d.h. oben, unten und rechts fehlt ein kleiner Teil des Bildes, links fehlt schon ein großer Block. Läßt sich durch irgendwelche Einstellungen an Receiver oder Fernseher beheben, oder werde ich wohl damit leben müssen?
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Teile des TV-Bildes werden abgeschnitten

    Hallo,

    was meinst Du mit großer Block?

    Einem extrem grossen Streifen, oder in einer Bildecke ein schwarzes Feld?

    Wenn das ein schwarzes Feld ist, dann kann das an der Betriebssoftware hängen, dann solltest Du sie mal reseten, bringt das nichts, dann mal nach einen Softwareupdate schauen.

    Ist das nur ein extrem breiter Streifen so kann das an der Einstellung der Bildwiedergabe hängen, das muss man dann richtig einstellen. Hast Du einen 16:9 TV?

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2005
  3. gabbiano

    gabbiano Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Essen
    AW: Teile des TV-Bildes werden abgeschnitten

    Ich habe einen 4 Jahre alten 4:3 Fernseher.
    Ich meinte, dass auf der linken Seite schon einiges abgeschnitten wird. Wenn das normale Fernsehbild z.B. von links aus gesehen einen gewissen Abstand zum TV-Logo hat, dann sehe ich im Vollbild diesen Abstand und einen Teil des Logos nicht.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Teile des TV-Bildes werden abgeschnitten

    Aha, da ist dann die Bildeinstellung beim Receiver nicht optimal.

    Schaue mal was Du im Menü des Receivers bei der Bildeinstellung umstellen kannst, das ist recht unterschiedlich, teste einfach mal die Einstellungen aus.

    Hat Dein TV eine 16:9 Umschaltung ( haben auch manche 4:3 )?

    digiface
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Teile des TV-Bildes werden abgeschnitten

    Diese Verschiebung des Bildes nach Links ist auf die direkte Ansteuerung der Bildröhre im RGB-Modus zurückzuführen. Besonders bei billigen Geräten gibt es keine Anpassung der Synchronisation im RGB-Modus, d.h. es werden die gleichen Verzögerungen benutzt, wie bei FBAS, wo das Signal ja erst durch den Farbdecoder muss.
     

Diese Seite empfehlen