1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniTipp-TV Infosendung zum HD S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von faboaic, 23. März 2008.

  1. faboaic

    faboaic Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    423
    Ort:
    Aichach - Bayern
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2
    Anzeige
    Hallo :)

    ich habe gerade die o.g. Sendung auf o.g. Sender... ("nachgefragt") geschaut.
    Das ist ja der totale Horror :-D
    Natürlich ist die Sendung für Laien gedacht... aber dann Falschinformationen unters Volk bringen?

    Habe dort gerade erfahren, dass SD den DVB-S1 Standard bedeutet.
    HD bedeutet den DVB-S2-Standard :-D

    So ein Quatsch. z.B. EinsFestivalHD sendet HDTV in DVB-S

    MPEG4 = HD. sagt der mann... aber im selben satz sagt er, man kann SD-Sender in MPEG4 senden, damit mehr Sender auf den Transponder passen :-D

    OK... der Herr aus der Sendung ist vom Technisat Vertrieb... also kein Techniker... deswegen sind einige Aussagen von ihm einfach Quatsch.
    Wäre aber schon gut gewesen, wenn ein Techniker wenigstens die Antworten vorher gecheckt hätte...


    Gut dass die Qualität des HD S2 deutlich besser ist als die Qualität der TV-Sendung von Technisat :-D

    VIele Grüße

    Fabian
     
  2. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.396
    AW: TechniTipp-TV Infosendung zum HD S2

    ich gucke den sender auch ab und zu. aber nur zu belustigung. es ist schon echt witzig wie ein technisat-propagandasender versucht tests objektiv wirken zu lassen. oder versucht er es überhaupt ? :D
     
  3. faboaic

    faboaic Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    423
    Ort:
    Aichach - Bayern
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2
    AW: TechniTipp-TV Infosendung zum HD S2

    ich denke, der Sender ist eine Parodie ;-)

    Was mir überhaupt nicht in den Kopf will, ist, dass die in so einer miesen Datenrate und Bildqualität senden, dass man schon an der Qualität seines Receivers zweifeln mag ;-)

    Viele Grüße

    Fabian
     
  4. MilliJo

    MilliJo Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    246
    AW: TechniTipp-TV Infosendung zum HD S2

    auch "schön" finde ich, wie sie beim Übertragen von Dateien PC--->HD S2 die Videos umschiffen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2008
  5. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: TechniTipp-TV Infosendung zum HD S2

    Die meisten HD-Sender nutzen S2. Wenn sich jemand ein Gerät für HD anschafft was S2 nicht kann, ist er am Allerwertesten. Fürs "Volk" ist die Aussage richtig. Komplizierte Details und Ausnahmen schrecken vom Kauf ab. Technisat möchte aber verkaufen. Ich halte das nicht für eine Fehlinformation sondern für eine stark vereinfachte Erklärung. Mit der genauen Erklärung kann jemand den die Technik nicht interessiert nichts anfangen. Der will nur HDTV glotzen.:D
    Wenn Du ein Produkt in 12 Farben hast, der Kunde wusste das nicht und soll sich eine aussuchen, dann sagt er: eigentlich wollte ich mir das ja jetzt kaufen, aber jetzt gehe ich erstmal nach Haus und überleg mir welche Farbe am Besten ist. Du siehst ihn nie wieder, er geht woanders hin, und die verkaufen ihm was ganz ohne Farbe. Deshalb hatte der Technisat-Fuzzy Recht. Wir sind eine überalterte Gesellschaft, da läuft nix mehr mit Denken und kompliziert.
    Warum? Jeder der das Gerät kauft und sowas braucht, weis das doch oder kriegt die Info. Technisat hält mit nichts hinterm Berg. Der HD S2 ist ein PVR, keine für wenig Geld multimediale eierlegende Wollmilchsau. Am Besten noch einen DVD-Recorder einbauen und 600 Euro dazu kriegen, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2008
  6. MilliJo

    MilliJo Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    246
    AW: TechniTipp-TV Infosendung zum HD S2

    Quark...fast jeder der so ein Gerät kauft, kennt den Funktionsumfang. Es geht hier lediglich um die Sendungen und im Speziellen, wie die Dinge dort dargestellt werden. Sie vermeiden eben den Auspruch: -Videos kann man leider nicht einspielen, oder von externem Speicher abspielen- etc. Klar, warum sollten sie auch.....
     
  7. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: TechniTipp-TV Infosendung zum HD S2

    Richtig. Es fragt auch keiner danach. Das kennen nur die Freaks oder technik Interessierten. Geh mal im Geschäft verkaufen. 2 % (geschätzt) wissen Bescheid, die anderen interessiert das garnicht. Geh nicht von Dir und Deinen Freunden aus.
    Warum sollten die das vermeiden. Wenn einer das will, und sich auskennt, weis er das schon beim Kauf. Das will doch sowieso nur ein kleiner %-Satz. Den Anderen ist das viel zu umständlich. Die Mehrheit der Käufer will ein Gerät mit dem man in guter Qualität schauen, aufzeichnen und später ansehen kann. Dann wird gelöscht. Jeder Erwachsene Mensch der sein Leben nicht nur mit TV und Rechner verbringt und berufstätig ist, weis dass er die Zeit gar nicht hat alles zu schauen was er aufzeichnet. Viele haben das bei einer Viedeokassettensammelwut gelernt. Die, die sich ernsthaft damit beschäftigen ohne Freaks zu sein, brennen das einfach auf DVD oder Blu-Ray.
    Andere Geräten können das zwar, aber die meisten mit fürchterlichem Aufwand (oft nur weil Computerfreaks die Programme dafür geschrieben haben, nachdem das Speichersystem erforscht wurde) und nur sehr selten ist das vom Hersteller so vor gesehen.
    Ich benutze ja zur Zeit so`n Multimedia-Dingens. Damit geht das natürlich. Damit kann ich sogar analog (z. B. vom Video-Band) auf die Platte spielen. Der %-Satz der HD-PVR Käufer ist verschwindend gering. Das gleiche gilt für die HD-willigen im TV Bereich. Das juckt kaum einen, was meinst Du warum Pro7 und Sat1 die HD-Sendungen eingestellt haben? Bestimmt nicht weil es Begeisterungsstürme gab.
    Dafür gibt es doch billige Geräte in Festplattengröße die das sehr schön können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2008
  8. MilliJo

    MilliJo Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    246
    AW: TechniTipp-TV Infosendung zum HD S2

    Ja, alles soweit ok. Ich finde man merkt eben die Umschreibung dieses Themas und das extra betont wird, wie toll Bilder und Musik einzuspielen wären. Da kann sich hinterher keiner beschweren, denn versuchen werden es wohl nach dem Kauf viele (evtl. mit Enttäuschung).
    -
    Warum hat dies bei der VHS-Kassette niemanden interessiert ? Wo läge das Problem, einen auf externer Platte überspielten Film auch wieder im Digicorder anzusehen ?
    Die Menge spielt da keine Rolle, wenns auch nur ein Film wäre.
    -
    Ansonsten denke ich, dass für die Foren-User hier, der PC und sonstige Unterhaltungsmedien, schon eine gewichtige Rolle im Leben spielen. Selbst vor, während, oder nach der Arbeit wird stetig geschrieben :winken:
    -
    Keine Sorge, ich sehe das nicht so eng, wie's vielleicht scheint.
     
  9. DerEchteDuke

    DerEchteDuke Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Bonn
    AW: TechniTipp-TV Infosendung zum HD S2

    Ich habe das gerade aufm Schirm - Du lieber Himmel, wie wäre es in so einer Propaganda-Sendung denn mal mit attraktiven Menschen und einer lebensnahen Darstellung? Wenn dieser "Ich-bin-so-irre-individuell-deshalb-habe-ich-eine-so-schicke-Brille"-Till das Gerät vor dem Vertriebler hin und herschwenkt, hat man ständig Angst, daß es runtertickt. Kein Mensch kauft wegen dieser Sendung das Gerät, das ist doch offensichtlich.
    Eine lebensnahe Darstellung der vielen Vorteile kann eigentlich nicht so schwer sein: Eine Kamera auf die Fernbedienung, eine auf das Display, eine auf die Rückseite und eine auf das angeschlossene TV. Dabei erklärt ein kompetenter, wenn möglich attraktiver Mensch einem - wenn möglich attraktiven - Paar, also einem Mann und einer Frau, die Vorteile der Kiste, mal beantwortet er die dusseligen Fragen der Frau ("Wo kann man das Gerät leiser stellen?" bzw. "Wo kann man das Gerät ausstellen?") und mal die schlauen Fragen des Mannes ("Warum läuft die Festplatte nicht ständig mit?" bzw. "Wo liegt der Qualitätsunterschied zwischen Yuv- und HDMI-Bild?" oder "Warum kann man Bilder und Musik, aber keine Videos auf die Festplatte aufspielen?").

    Die sollten mich mal fragen. :D:D:D
     
  10. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Gifhorn
    AW: TechniTipp-TV Infosendung zum HD S2

    Technisat ist natürlich interresiert Ihr Produkt soviel wie möglich zu verkaufen.
    Also auch Opa und Oma sollen das Produkt kaufen egal ob Sie es brauchen oder nicht.
    HD (S2) Nutzer so wie wir, die so viel wie möglich damit anstellen sind nun mal eine Minderheit. Die größte Anzahl der Käufer sind Leute die mit ihren Geld nicht wissen was sie anstellen sollen.(zb.500-700 euros, viel Geld)
    Es ist klar das Technisat die Geräte schon sehr ausgereift auf den Markt bringt. Das sieht man ja bei den Testergebnissen.
    Wir müssen uns im Klaren sein das Technisat, Geschätspartner wie Premiere nicht verärgern will.
    Also keine Firmware die unsere Wünsche wirklich erfüllen wird. Auch keine Fernsehaufklärung über wirkliche Probleme.
     

Diese Seite empfehlen