1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technistart S1+: Eine Aufnahme mit Vor/Nachlauf führt zu mehreren Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von tarand, 29. Dezember 2010.

  1. tarand

    tarand Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe seit Kurzem den TechniStar S1+ Receiver, und habe es nach mehreren Anläufen auch geschafft, eine 2,5Zoll Festplatte zu finden, mit der dieser einwandfrei funktioniert (eine WD passport 500 GB).

    Wenn ich einen neuen DVR Timer eingebe (also über das SFI eine Sendung wählen und die rote Taste drücken), programmiert das Gerät exakt die Zeiten, die die Sendung vorgibt, also ohne Vor/Nachlauf. Da kommt es eigentlich regelmäßig vor, dass eine Minute am Ende fehlt! Blöd!!! Klar, ich kann jedesmal die Ende-und Anfangszeit manuell verändern, aber geht das nicht automatisch? D.h. kennt jemand eine Einstellung, dass jeder DVR Aufnahme z.B. 5 Minuten vorher anfängt und 15 Minuten später aufhört?

    Was mich hierbei auch nervt: Wenn ich manuell eine Vor- und Nachlaufzeit programmiere, erhalte ich am Ende drei (!!!) Aufnahmen auf der Festplatte! So muss ich z.B., wenn die Sendung etwas länger dauert, kurz vor Schluss die letzte Aufnahme noch aktivieren, um den Rest zu sehen. Leider fehlen hier natürlich auch einige Sekunden...

    Könnt ihr das Verhalten bestätigen? Irgendwelche Ideen?

    Vielen Dank für Hilfe!
     
  2. Vilgax

    Vilgax Silber Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Panasonic TU-HMS3
    Kathrein UFS922
    AW: Technistart S1+: Eine Aufnahme mit Vor/Nachlauf führt zu mehreren Aufnahmen

    Hallo tarand

    Hast du schon mal in der Bedienungsanleitung nach geschaut die den Receiver bei liegt?

    Schau mal hier

    Manch anderer würde sagen "Wer lesen kann ist klar im Vorteil" aber ich bin nicht manch anderer.
    Also versuchs mal wie im Ausschnitt aus der BDA.

    Tschau und Grüße, Frank
     
  3. tarand

    tarand Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistart S1+: Eine Aufnahme mit Vor/Nachlauf führt zu mehreren Aufnahmen

    Vielen Dank für den Hinweis. Es funktioniert tatsächlich so!

    Nur das Problem, dass der Receiver bei Vor/Nachlauf mehrere Aufnahmen aus der einen Aufnahme macht, besteht auch mit dieser Methode. Allerdings nicht immer, manchmal ist das Resultat auch nur eine Aufnahme, was ich eigentlich erwarte. Ich habe noch keine Regel erkannt, nach der es mal so, mal so ist.
     
  4. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Technistart S1+: Eine Aufnahme mit Vor/Nachlauf führt zu mehreren Aufnahmen

    Es gibt nur eine Aufnahme, wenn sich die Sendungen aufgrund von Vor- und Nachlauf überschneiden.

    Diese eine Aufnahme kannst du aber dann problemlos teilen. Jetzt aber die BDA lesen...
     
  5. tarand

    tarand Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistart S1+: Eine Aufnahme mit Vor/Nachlauf führt zu mehreren Aufnahmen

    Es ist offensichtlich so, dass Aufnahmen von Sendern, die über die HD+ Karte laufen, dieses Verhalten haben. Nehme ich "normale" Sender auf (also z.B. ZDF HD oder ARD HD), so sind die Aufnahmen nicht zerstückelt, sondern zusammenhängend.
     

Diese Seite empfehlen