1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

technische Angelegenheit und totaler Laie

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von hemicranus, 2. November 2012.

  1. hemicranus

    hemicranus Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe im Wohnzimmer Kabel-TV (Unitym.) mit dem tt-micro Receiver von vorgenannter Fa.

    Ebenso läuft über diese Buchse neben dem TV auch noch das Internet.

    So nun hab ich im Nebenzimmer auch einen TV stehen, natürlich keine Anschlussbuchse.

    Wie mache ich das am besten, ohne durch die halbe Wohnung Kabel zuverlegen ?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: technische Angelegenheit und totaler Laie

    Gar nicht.
    Ohne Kabel keinen Empfang.
    Deshalb heißt das Kabelfernsehen weil man dafür ein Kabel braucht.
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.073
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: technische Angelegenheit und totaler Laie

    @Nelli22.08

    Und bei SAT (weil der Satellit ja kabellos am Himmel fliegt), geht das dann im Umkehrschluss ohne Kabel ?

    :eek:
     
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.448
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: technische Angelegenheit und totaler Laie

    Dazu, wie man ohne Kabel zwar nicht das ganze Signal in einen anderen Raum bekommt, aber dennoch Kabel-TV nutzen kann, steht etwas in DVB-C über Stromnetz. Ab nächstem Jahr fällt bei UM dann auch die Grundverschlüsselung weg (> Unitymedia: Grundverschlüsselung fällt Anfang 2013), so dass man sich nur noch für echtes Pay-TV Gedanken über die Entschlüsselung machen müsste.

    Eine andere Alternativ könnte DVB-T sein. Aber sowohl der nötige Aufwand zum Empfang (Nur manchmal reicht eine Zimmerantenne.) wie auch das Programmangebot sind von Ort zu Ort sehr verschieden.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: technische Angelegenheit und totaler Laie

    HÄ?? Seit wan benötigst Du für Satelliten Empfang einen Anschluss per Kabel an den Satelliten?:confused:
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.073
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: technische Angelegenheit und totaler Laie

    Nelli, bitte.......nicht so Spaßfrei.....(-;
     

Diese Seite empfehlen