1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat vs. Kathrein SAT-Anlage (Schüssel, LNB, Multischalter)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gerdie, 2. August 2005.

  1. gerdie

    gerdie Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Bitte um Hilfe: TechniSat vs. Kathrein SAT-Anlage (Schüssel, LNB, Multischalter)

    Habe für den Aufbau eine SAT-Anlage mit bis zu 6 Teilnehmern zwei verschiedene Angebote und brauche Eure Empfehlung:


    TechniSat:
    Schüssel: Satman 850 plus + LNB: UnySat Quatro LNB + Multischalter: Techni-Switch 5/8 G

    oder

    Kathrein:
    Schüssel: CAS 09 + LNB: UAS 484 + Multischalter: EXR 506/T


    Ich weiß Kathrein ist etwas teurer, aber mir kommt es hier auf maximale Qualität (Bild + Ton) und langfristige Haltbarkeit an (einmal aufbauen + dann möglichst lange Ruhe)

    Gibt es hier Unterschiede oder ist die Qualität von den beiden Angeboten gleich?

    Welche Anlage empfehlt Ihr ?

    Ich bitte Euch um Eure Meinung (weiß nicht, was ich nehmen soll :confused: :confused: )

    gerdie
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2005
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: TechniSat vs. Kathrein SAT-Anlage (Schüssel, LNB, Multischalter)

    Von der Qualität her nehmen sich beide Produkte nicht wirklich viel, sie sind beide solide. Einen Unterschied sehe ich u.U. im Spiegeldurchmesser, der CAS 09 ist meines Erachtens ein kleines bissel größer.
     
  3. Flasher_84

    Flasher_84 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    31
    AW: TechniSat vs. Kathrein SAT-Anlage (Schüssel, LNB, Multischalter)

    Ich persönlich würde zu Kathrein nehmen! Stand vor ca. 1 Monat auch vor der gleichen Entscheidung!

    Die Technisat hat keine Halterung für die Kabel vom LNB, d.h. du musst mit Kabelbinder rumpfuschen. Außerdem macht der Feed-Arm meiner Meinung nach einen stabileren Eindruck. Mir persönlich hat die Schüssel und der LNB von der Optik auch besser gefallen.
    Die Anschlüsse beim Kathrein LNB befinden sich innerhalb der Schutzabdeckung und die Kabel werden über Gummihalterungen aus dem Gehäuse rausgeführt. Sehr schön gelöst.

    Ich würde die Kathrein nehmen! Beim Multischalter könntest du dich auch noch den Spaun SMS-5602NF anschauen. Den habe ich verbaut! Hat aktive Terrestrik, d.h. du kannst auch gleich noch dein Signal von der terrestrischen Antenne einspeisen und sparst dir somit Verkabelungsaufwand!

    Also ich bin mit Kathrein voll zu frieden! Grobausrichtung mit Kompass war eine Arbeit auf 10 min! Danach hatte ich eine Signal von 75% auf dem BahnTV Transponder. Hab sie dann allerdings noch von einem Fachmann mit einer Messgerät, dass die digitale Fehlerrate (oder so ähnlich) bestimmt einmessen lassen. Hat auch noch ein paar Prozent rausgeholt.

    Seitdem lache ich nur noch wenn ein Gewitter kommt :-D
     
  4. gerdie

    gerdie Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    AW: TechniSat vs. Kathrein SAT-Anlage (Schüssel, LNB, Multischalter)

    Bitte: bin sehr an weiteren Erfahrungsberichten interssiert.

    Wer hat z. Bsp. schon beide SAT-Anlagen im Einsatz gesehen + welche Unterschiede festgestellt?

    Wenn der Mehrpreis sich für Kathrein nicht lohnt (ich will aber keine Kompromisse eingehen), dann würde ich das auch gerne wissen....usw....usw..

    Vielen Dank im voraus für möglichst viele Infos

    gerdie
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: TechniSat vs. Kathrein SAT-Anlage (Schüssel, LNB, Multischalter)

    Hab selbst privat ne Kathrein CAS-90 mit UAS485 und Technisat 5/8G Multischalter. In der Firma montier ich in 9 von 10 Fällen Technisat-Anlagen (da Vertragswerkstatt).

    Die Vor/Nachteile gleichen sich aus. Kathrein Schüssel ist sehr schwer und braucht ein stabilen Mast (weniger als 60mm würd ich nicht machen), Technisat Schüssel ist sehr leicht und daher einfach zu montieren. Multischalter von Technisat sind etwas besser, werden nicht so warm und verbrauchen daher weniger Strom. LNB's sind beide top, da gibts bzgl. Verarbeitung und Leistung keine Unterschiede.

    Im Endeffekt ist Kathrein durch die Stabilität der Schüssel ein Tick besser, dafür halt doch nochmal ne Ecke teurer. Aber wackelig ist die Technisat-Schüssel ganz und gar nicht, die Antennen halten auch locker 10 Jahre und mehr.
     

Diese Seite empfehlen