1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat SkyStar2 TV Satkarte nur auf PIII 700 Mhz ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Hab-keine-Lustmehr-hier, 21. Oktober 2003.

  1. Hab-keine-Lustmehr-hier

    Hab-keine-Lustmehr-hier Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    74
    Ort:
    .
    Anzeige
    Hallo,

    vielleicht weiß das jemand hier, diese Technisat SkyStar2 TV Satkarte setzt voraus, das man mind. einen P3 ab 700 Mhz benötigt.

    Ich möchte jedoch weder Programme aufzeichen noch irgendwelche Datendienste in Anspruch nehmen.

    Nun meine Frage:

    Ich möchte mit meinem P2 300Mhz, 256MB Arbeitsspeicher & 4MB GrafikCard nur digital-TV damit anschauen, ist das möglich ?

    Danke für eine Antwort, Gruß Steve !
     
  2. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Nein, das geht nicht, dafür ist ein 300 Mhz PC eindeutig zu langsam und du bekämst, wenn überhaupt nur ein stark ruckelndes Bild zustande. Da die Skystar 2 keinen eingebauten mpg Hardwaredecoder besitzt, muss das alles im Softmodus ablaufen, was wiederum hohe Anforderungen an die Rechenleistung stellt. Als unterste Grenze würde ich mal 600 Mhz sagen, da könnte es mit Biegen und brechen klappen.
     
  3. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    Hi,
    ja du möchtest genau das verkehrt, also Aufzeichen und Datendienste sollten mit dem Rechner noch funktionieren, aber TV schauen ist wohl nicht wirklich möglich.
    Mfg
    satman702
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    Dann kauf die die Nexus.

    Die hat einen Hardware Mpeg2 Dekoder onboard.
    Ist also nicht so CPU Hungrig, dafür leert sie den Geldbeutel breites_
     
  5. Hab-keine-Lustmehr-hier

    Hab-keine-Lustmehr-hier Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    74
    Ort:
    .
    Hallo,

    danke für Eure aufschlussreichen Infos und Speedy, hast Du eine genaue Bezeichnung von der Nexus ?

    Habe noch PCI-Steckplätze frei für eine TV-Card, benötige also eine PCI TV-Card !

    Danke von Steve !
     
  6. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Statt einer überteuerten Nexus kauf' lieber neue CPU, Graka und Mainboard und die SkyStar - ist preislich sogar eher noch drunter und bringt mehr. HDTV kann der Hardware-Decoder der Nexus auch nicht.

    Auf einem PIII-500 geht es mit der SkyStar super flüssig, bei um die 50-60% CPU-Last. Aber mit besserer GraKa. Die alte 4 MB-Möhre dürfte Flaschenhals Nr. 1 sein, danach dann die lahme 300 MHz-CPU.
     
  7. Hab-keine-Lustmehr-hier

    Hab-keine-Lustmehr-hier Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    74
    Ort:
    .
    Über einen kompletten neueren PC habe ich auch schon nachgedacht, da gibt es ja mittlerweile schon 800Mhz oder höher mit 32MG Grafik und 20GB-HD und alles weitere für unter EUR 250,00 dann noch die Skystar und ferttich... !

    Gute Idee, Gruß Steve !
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Ich hab noch nen an sich kompletten Rechner rumliegen mit nem Ghz athlon Geforce Graka 500MBspeicher aber keiner aus der DDR Cd LW und Brenner ist auch noch drin. Was du dafür noch brauchen würdest ist die Festplatte und die passenden Programme drauf aber die sollten bei dir ja eh vorhanden sein. Wenn du Interesse hast dann kannst dich mal bei mir melden.

    Gruss Uli
     
  9. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Ab Duron-800 oder PIII-500 funktioniert es bei den meisten Sendern Ruckelfrei. Duron 1300 oder PIII-600 würde ich aber schon empfehlen.

    Für HDTV mindestens 3 GHz.
     

Diese Seite empfehlen