1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Skystar 2 Problem

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von RainerZ, 23. September 2004.

  1. RainerZ

    RainerZ Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dettenhausen (Kreis TÜ)
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder Iso S (und HD S2), Samsung UE46F6500, Philips TV 37PFL9603 (DVB-T)

    Technisat SATMAN 850 Spiegel, Technisat Universal Quattro LNB für 19,2° und MTI Supreme Blue Line für 28,2°. Wisi EB44 (DVB-T)
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich bin jetzt neu und eigentlich glücklich umgestellt von Kabel auf DVB-S. Soweit so gut :)

    Habe allerdings noch mit meiner neu eingebauten Technisat Skystar 2 (meinem 2. Receiver) noch ein Problem:

    Die Karte funktioniert ansich, aber wenn man einmal umgeschaltet oder gezappt hat, dann beginnt nach wenigen Sekunden das Bild zu ruckeln, bis es quasi eingefriert und die Karte nicht mehr reagiert. Dann hilft nur das Programm abzuwürgen, meistens muss ich dann auch den PC neustarten umd störungsfrei wieder sehen zu können. Software ist der Original Technisat Skystar 2 DVBViewer.

    Ich habe schon eine Neuinstallation versucht, hat aber nichts gebracht. Bin mir nicht sicher an was es liegt. Wie es aussieht, müllt sich der PC irgendwie immer mehr zu, wenn die Karte an war, generell geht die Performance in die Knie
    Der PC ist ein AMD Athlon XP 2.4 (Win XP home) mit Nvidea Geforce FX5200 und 768 MB Hauptspeicher.

    Weiss von Euch jemand Rat?
     
  2. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Technisat Skystar 2 Problem

    Hi,
    es kann sein, das Du einen DVBViewer TE verwedest, der Buggy ist. Lade dir von der TS Homepage den aktuellen DVBViewer TE oder das gesamte Treiberpaket runter und aktualisiere dein System.

    Grüße
    kaiser.wilhelm2
     
  3. RainerZ

    RainerZ Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dettenhausen (Kreis TÜ)
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder Iso S (und HD S2), Samsung UE46F6500, Philips TV 37PFL9603 (DVB-T)

    Technisat SATMAN 850 Spiegel, Technisat Universal Quattro LNB für 19,2° und MTI Supreme Blue Line für 28,2°. Wisi EB44 (DVB-T)
    AW: Technisat Skystar 2 Problem

    Hi,

    Ja es könnte sein. Kann gerade nur hier im Gechäft nicht nachschauen.
    Ich habe gestern Abend bereits von TS die aktuellste Version runtergeladen. Nur habe ich noch das Problem, dass die vorige Installation mal hängen blieb und ich keine ordentliche Deinstallation durchführen kann. Jetzt weigert sich das Programm beim Installieren, da es erst Deintallieren möchte, dann aber abbricht, weil eine Datei nicht gefunden oder fehlerhaft ist.

    Ich habe bereits manuell die Einträge jetzt aus der Registry gelöscht und alle Verzeichnisse entfernt, muss aber wohl nochmals auf Treibersuche gehen und voll alles finden bevor die Neuinstallation klappt. Weisst Du oder jemand anderes wo ich da noch auf Suche gehen muss?
     
  4. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Technisat Skystar 2 Problem

    Hi,

    lösche die Datei SkyNet.sys aus dem Verzeichnis C:\Windows\System32\Drivers
    und aus dem Verzeichnis C:\Windows\Inf musst du die entsprechende OEM**.INF löschen, die auf die B2C2 sachen verweist.

    Grüße
    kaiser.wilhelm2
     
  5. RainerZ

    RainerZ Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dettenhausen (Kreis TÜ)
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder Iso S (und HD S2), Samsung UE46F6500, Philips TV 37PFL9603 (DVB-T)

    Technisat SATMAN 850 Spiegel, Technisat Universal Quattro LNB für 19,2° und MTI Supreme Blue Line für 28,2°. Wisi EB44 (DVB-T)
    AW: Technisat Skystar 2 Problem

    Danke :)
    Werds heute Abend gleich mal probieren!
     
  6. RainerZ

    RainerZ Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dettenhausen (Kreis TÜ)
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder Iso S (und HD S2), Samsung UE46F6500, Philips TV 37PFL9603 (DVB-T)

    Technisat SATMAN 850 Spiegel, Technisat Universal Quattro LNB für 19,2° und MTI Supreme Blue Line für 28,2°. Wisi EB44 (DVB-T)
    AW: Technisat Skystar 2 Problem

    @kaiser.wilhelm2:
    Hat leider noch nicht geklappt. Habe die SkyNet.sys gelöscht. Nur diese *.Inf habe ich noch nicht gefunden, muss nochmal probieren... Hoffentlich bekomme ich das noch ohne totale Win Neuinstallation noch hin!
     
  7. RainerZ

    RainerZ Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dettenhausen (Kreis TÜ)
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder Iso S (und HD S2), Samsung UE46F6500, Philips TV 37PFL9603 (DVB-T)

    Technisat SATMAN 850 Spiegel, Technisat Universal Quattro LNB für 19,2° und MTI Supreme Blue Line für 28,2°. Wisi EB44 (DVB-T)
    AW: Technisat Skystar 2 Problem

    Hurra! Jetzt hats geklappt. Habe die Karte auch noch aus dem Geräte-Hardwaremanager entfernt und nach einem Neustart neu erkennen lassen und installiert.

    Bis jetzt läuft sie mit der aktuellen Version aus dem Web einwandfrei!

    PS: Lohnt sich eigentlich die Vollversion?
     

Diese Seite empfehlen