1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

technisat skystar 2 an schwachen PC

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von heiko ww, 30. Dezember 2006.

  1. heiko ww

    heiko ww Silber Member

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Thüringen
    Anzeige
    Hab folgende Frage.Kann ich diese Satkarte an meiner Kiste zu laufen bringen.
    Oder ist dieser PC zu langsam.Ich will nur fernsehen schauen am PC.
    Mein PC Intel pentium 800MZ
    80GB Festplatte
    320 MB ram
    Grafik:ATI RAGE 128 VR SD AGP
    Betr. Windows ME
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: technisat skystar 2 an schwachen PC

    Sollte problemlos möglich sein. DVDs laufen auf einem PIII 800 mit 320 MB RAM jedenfalls flüssig, und da DVB dieselbe Kompressionsart (MPEG-2) benutzt, seh ich da kein Problem :)

    The Geek
     
  3. heiko ww

    heiko ww Silber Member

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Thüringen
    AW: technisat skystar 2 an schwachen PC

    Also Dankeschön erst mal für die Hilfe.:winken:
    Ein DVD Laufwerk hab ich auch drine und zwar Philips DVDR 1648 P1.
    Und damit laufen die DVDs auch ruckelfrei.Von daher wäre es ein Versuch
    mit der Skystar wert. Mehr wie schiefgehn kann es nicht.
     
  4. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: technisat skystar 2 an schwachen PC

    Du musst allerdings eine ältere Version der Software verwenden - TechniSat unterstützt seit der 4.3.2 offiziell kein Windows 98SE und Me mehr.

    Wenn du eine Graka mit MPEG-2 Hardwarebeschleunigung verwendest, geht es mit wesentlich weniger CPU Last.
     

Diese Seite empfehlen