1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat PR-K anstatt Thomson Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von esingen, 21. März 2007.

  1. esingen

    esingen Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    322
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe den Thomson Receiver von Kabel D bekommen, soll ja nicht so toll sein.

    Ich möchte allerdings meine Sender sortieren können und schnell umschalten können.

    Mir wurde als günstiges Gerät der Technisat PR-K empfolen.

    Was meint ihr?

    1 User bei günstiger.de hat über ein brummen bei manchen Sendern gesprochen.

    Danke
    Gunnar
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Technisat PR-K anstatt Thomson Receiver

    Technisat ist sichelich etwas besser im Handling. Aber er ist auch zertifiziert mit vielen nachteilen. Wenn die K09-Karte hast geht diese glaube ich in diesem Gerät nicht... Kann mich abe täuschen.
     
  3. Forscher1

    Forscher1 Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    120
    AW: Technisat PR-K anstatt Thomson Receiver

    Hallo,

    mein Vater hat seit Februar auch diese Treue Angebot angenommen.

    Der Thomson wurde gar nicht erst getestet.

    Es kam eine reine K09 Karte, die läuft hier im Technisat PR-K (den hat er seit der WM) ohne Probleme.

    Gruss
    Forscher1

    K02 soll auch funktionieren
    K02 / K09 soll nicht gehen
    Reine K09 wie gesagt läuft hier.
     
  4. ekrum

    ekrum Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    SHL
    AW: Technisat PR-K anstatt Thomson Receiver

    Hallo! Habe auch einen Technisat PR-K. Habe auf diesen Receiver eine Zweitkarte für Kabel Digital Free bestellt, es kam eine K 09/02, lief einwandfrei, bis sie defekt war, als Austauschkarte kam eine K02, die hielt aber auch nicht sehr lange. Mittlerweile habe ich die dritte Karte, auch wieder eine K02, am Laufen, mal sehen, wie lange die hält. Ich werde das Gefühl nicht los, der Technisat (zumindest meiner) ist ein "Kartenfresser". Drei Karten in einem halben Jahr! Ansonsten ist der Receiver aber o.k., ein Brummen konnte ich nicht feststellen.

    MfG
     
  5. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: Technisat PR-K anstatt Thomson Receiver

    Die K09 geht in jedem Receiver mit integriertem Entschlüsselungssystem Nagravision. Und der Technisat PR-K ist ein solcher.
     
  6. Mekki

    Mekki Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    50
    AW: Technisat PR-K anstatt Thomson Receiver

    Hi,
    kann kein brummen vernehmen ! Also lass dir nix sagen, das Gerät ist absolut leise und läuft einwandfrei !


    Gruß
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Technisat PR-K anstatt Thomson Receiver

    Dann verwechsele ich das mit dem PRK... (Man achte auf den Bindestrich)
    Eines von diesen Geräten ist auch nicht KDG-zertifiziert und basiert wie gesagt auf Betracrypt.
     
  8. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: Technisat PR-K anstatt Thomson Receiver

    das betacrypt-gerät nennt sich:

    Technisat Digital PK (für Kabel)
    Technisat Digital PS (für Satellit)

    Funktioniert mit einer K02 bzw. S02 Kartel solange nicht auf NAGRA ohne Betacrypttunnel umgestellt wird.
     
  9. esingen

    esingen Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    322
    AW: Technisat PR-K anstatt Thomson Receiver

    Hallo,

    wie kann ich denn erkennen, welche Karte ich bekommen habe?

    Bei Technisat kann ich dann die Programme sortieren und er empfängt auch alle Pakete bei Kabel D?

    Bei Ebay gibts ja ne Menge davon.

    Gruß und Danke für die Hilfe
    Gunnar
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Technisat PR-K anstatt Thomson Receiver

    An der Kennnummer die auf der Karte steht.
     

Diese Seite empfehlen