1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat oder doch etwas anderes?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von pomnitz26, 10. Mai 2018.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    114.739
    Zustimmungen:
    5.211
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Dafür hättest Du auch einen ordentlichen UHD Receiver kaufen können und hättest dann das ganze programierchaos nicht! :whistle:
     
  2. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    15.839
    Zustimmungen:
    4.832
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Astra: Sky, HD+, ORF
    Hotbird: SRF
    Amazon Video, Netflix
    UHD: - VU Ultimo 4K
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Dreambox 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Für HD+ brauchen die Linuxreceiver das überhaupt nicht und legen gleich alle parallelen Aufnahmen unverschlüsselt ab.
    Ohne jede Wartezeit.
     
    Gorcon gefällt das.
  3. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.463
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die Technisats sind ordentliche UHD Receiver es war nur in der Vergangenheit das Problem mit der nicht ausgreifen FW , das hat sich offensichtlich nun endlich mal gebessert , Programm Chaos habe ich keins bin mit dem zufrieden wie ich schon sagte, erfüllt seinen Zweck .
    Ich glaube der Technisat bootet auch schneller als die VU+ Receiver was ich da so auf dem VU+ Demo Video gesehen habe waren die nicht sonderlich schnell mit dem booten .
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2018
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    114.739
    Zustimmungen:
    5.211
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Aber ein Programierchaos. denn mit einem VU+ Receiver (o.ä.) braucht man sich überhaupt keine Gedanken machen welchen Sender man von welchem Kanal aufnehmen will und wieviele Sender. Sind es zu viele von zu vielen Tunern gleichzeitig gibts entsprechende Warnungen. Du musst aber zwei Geräte bedienen was absolut unverständlich ist und das ganze zum doppelten Preis.
     
  5. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    @mass : Ich hatte bewußt allgemein geschrieben was CI+Modul(e) angeht, es gibt ja nicht nur HD+ sondern auch andere Anbieter, wo eben auch der Technisat da nur mit CI+Modull genutzt werden kann.

    Zumal du, da du ja auch einen Vodafone Kabelanschluß hast da garnicht auf HD+ angewiesen wärst, da du da mit einer G09 ohne CI+Modul mit einer VU+ arbeiten könntest.

    Eben, die Harmony macht den Unterschied, nicht zuviele Tasten, zumal du da noch ein LCD Panel hast wo man auch Tastenbefehle konfigurieren kann.
     
  6. flinki

    flinki Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ganz wichtiger Aspekt, einfach Spaß daran zu haben das man es kann:)
    Antennen unterm Dach auf dem Dach, Verstärker, Weichen, alles verkabeln und dann die "Belohnung" wenn man tatsächlich über 100 Sender auch aus weiter Entfernung aus allen Himmelsrichtungen einfach so empfängt:cool:

    Gruß, flinki
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    114.739
    Zustimmungen:
    5.211
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Was es dann allerdings kompliziert in der Bedienung macht wenn man zB. spulen/skippen will. Da hat Logitech wirklich ordentlich geschlammt. Bei mir funktionieren diese neuen FBs deshalb auch nicht richtig.
    Aber ein älteres Modell bekommt man ja auch und damit gibts dann keine solchen Probleme.
     
    everist gefällt das.
  8. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.463
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    Kabel TV wird hier nicht genutzt weil es sehr unzuverlässig ist ,
    ich habe lieber paar Tasten mehr auf der FB
    als umständlich in einem kleinem Display zu suchen oder das zu wenig sind ,
    die FB ist mir zu teuer für das Geld bekomme ich schon fast einen VU´+ z.b
    Mit den Onevorall habe ich gute Erfahrungen gemacht sind leicht und schnell einzurichten Technisat wird auch gut unterstützt .
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2018
  9. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    Da muß man dann ein wohl bißchen programmieren, ne Spul-Taste gibt es ja.
    Skippen, ne nicht so mein Ding.
    Aber stimmt, die 700 z.B. hat dafür extra Tasten.

    @mass : Siehste so ist das, Sat bei mir nicht wirklich, Antenne da nur mit Modul, bleibt Kabel TV und das eigentlich recht zuverlässig.
    nicht gegen die One For All, die Harmony 700 ist schon für meine Begriffe mit Tasten überfrachtet, die Elite oder die Touch, die gefallen mir das schon wesentlich besser. Aber auch das ist Ansichtssache, der eine so der andere so, ist halt so.

    Um wieder aufs Thema zu kommen, jedes Gerät hat so sein Vor- und Nachteile, soll jeder selber entscheiden welches er nutzen möchte.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    114.739
    Zustimmungen:
    5.211
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Funktioniert dann nur nicht. Hatte ja so eine FB schon. Und das über das LCD zu machen ist für mich keine Option da ich das auch blind bedienen will. (dann könnte ich ja gleich übers Handy bedienen. Da gibts die Tasten ja wieder einzeln. Die älteren FBs waren einfach optimaler. ;)
    Logitech lässt da einem aber keinem überhaupt keine Wahl wenn man per Hub/BT bedienen will.
     

Diese Seite empfehlen