1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Multytenne 45

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Murri, 26. Januar 2006.

  1. Murri

    Murri Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Niederrhein
    Anzeige
    Servus,

    wollte fragen ob jemand schon die Anlage aufgebaut hat und wie gut der Empfang ist.

    Hat jemand Bilder vom LNb des Multytenne? Bekommt man die Empfangseinheit auch seperat von Technisat geliefert? Kann man die Empfangseinheit auch auf andere Teller montieren Zb Visiosat (G2 oderG3)?

    http://www.visiosat.com/home/gamme/category-index.php?cat=1

    Bitte berichtet von euren Erfahrungen

    Vielen Dank

    Gruß Murri
     
  2. Murri

    Murri Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Technisat Multytenne 45

    Sorry,

    hab gerade gesehen das es schon behandelt wurde und zwar hier:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=91749


    kann geschlossen werden.



    Obwohl könnte man da am LnB was basteln:D :D das es auch auf andere Teller passt, wie ist der empfang dann mit größeren Schüssel?

    Könnte jemand hier ein Bild reinstellen wo nur das LnB ohne Wetterschutzgehäuse abgebildet ist.

    Thx
     
  3. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Technisat Multytenne 45

    Der LNB dürfte an anderen Schüsselgrößen unbrauchbar sein, sind es bei der Multytenne doch sicher 4 LNB in einem Gehäuse mit fest definiertem und für genau diese Schüsselgröße optimierten Abstand. Und je größer die Schüssel wird umso größer wird der Abstand zw. den LNBs.
     
  4. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs

Diese Seite empfehlen