1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Multischalter TechniSystem 5/8 G

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pawlvandik, 19. Juni 2006.

  1. pawlvandik

    pawlvandik Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Technisat Multischalter TechniSwitch 5/8

    Hallo,


    kann hier jemand über den Betrieb oben genannten MS OHNE Netzteil berichten ??

    Hat evtl. jemand Erfahrung mit oben genannten MS in Kombination mit älteren analogen Receivern ?
    Liefern auch ältere Receivermodelle genügend Strom, um die Schaltmatrix (wohl 140mA) und einen Quattro LNB (max. 300 mA) zu versorgen ?

    Oder ist es generell nicht ratsam diesen MS OHNE Netzteil zu betreiben ?

    Danke für die Auskunft

    Euer Pawl
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2006
  2. pawlvandik

    pawlvandik Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Technisat Multischalter TechniSwitch 5/8 G

    Hat niemand diesen MS oder kennt keiner einen, der diesen ohne Netzteil betreibt ?

    Wäre super wenn sich doch noch jemand findet.

    Danke

    Euer Pawl
     
  3. Moppel_1704

    Moppel_1704 Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    53
    Technisches Equipment:
    Sky Welt+Film+Sport+HD
    ORF ICE
    HD Plus
    Elite 12+ HD
    AW: Technisat Multischalter TechniSystem 5/8 G

    der ist bei uns im Einsatz - funzzt ohne Probleme
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Technisat Multischalter TechniSystem 5/8 G

    Hier auch im Einsatz, lief auch ohne Netzteil. Wobei jetzt natürlich eins dran ist, ist einfach besser (besonders wenn UKW-Einspeisung noch benutzt wird)
     
  5. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Technisat Multischalter TechniSystem 5/8 G

    Wenn UKW-Antenne mit angeschlossen ist, ist es eigentlich unabdingbar, ein Netzteil anzuschliessen. Denn wer schaltet schon einen Receiver ein - und damit die Spannungsversorgung für den Verstärker für den terr. Antenneneingang-, wenn er Radio per UKW hören will. Ansonsten geht das wirklich einwandfrei auch ohne NT.

    Gruß Hajo
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Technisat Multischalter TechniSystem 5/8 G

    Naja, wenn man aus der UKW-Antenne ein genügend hohen Pegel bekommt (ich hab eh noch ein FM/UHF-Verstärker dazwischen), gehts auch ohne Netzteil. Aber man sollte einfach grundsätzlich ein Multischalter mit Strom versorgen, es schont einfach die Receiver-Netzteile.
     

Diese Seite empfehlen