1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat kooperiert mit NDS

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. April 2008.

  1. RolandKA

    RolandKA Gold Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    AW: Technisat kooperiert mit NDS

    Das halte ich auch für ein großes Problem. Da wird die Ausstattung und der erste Eindruck von Bild und Ton bewertet und fertig ist der Test. In keiner Zeitschrift mal ein Langzeitzest, bei dem Bugs von unausgegorener Software gewichtet werden. Schnittfunktion bei PVR´s z.B: Falls vorhanden, positive Bewertung, ob´s auf Dauer richtig funktioniert testet keiner.
     
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Technisat kooperiert mit NDS

    Wie sollte denn der Digicorder S2 von diesem Thema betroffen sein? Wer kein intergriertes Verschlüsselungssystem hat, kann natürlich auch nicht auf NDS umgestellt werden.
     
  3. RolandKA

    RolandKA Gold Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Technisat kooperiert mit NDS

    Kompletter Jahrgang 1993. Kein Heft ohne Hetzparolen gegenüber Kathrein. Weiß ich noch genau, da ich mir ein Jahr zuvor meine erste Sat-Anlage zugelegt hatte und auf der Suche nach einer Fachzeitschrift war.

    Komplette Jahrgänge 1997-2001 Hetzparolen übelster Art gegenüber DF1, Premiere, Kirch, DBox. Ab 2002 dann plötzlich positive Premiere-Berichterstattung und ne große Anzeige über den ersten zertifizierten Receiver aus dem Hause Technisat...

    Aber da ist unser Sebastian ja noch mit der Rassel um den Weihnachtsbaum gerannt ;)
     
  4. Thorsten Schneider

    Thorsten Schneider Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat kooperiert mit NDS

    Ich finde die Reaktionen hier ehrlich gesagt an der ein oder anderen Stelle etwas überzogen...

    Das die Infosat eine TechniSat-Zeitschrift ist, weiss ja eigentlich fast jeder und anstatt sich darüber aufzuregen, kaufe ich mir diese Zeitschrift schon lange nicht mehr und mein Abo habe ich vor Jahren bereits gekündigt.

    Und das TechniSat NDS-Updates für bestehende Receiver anbieten will, finde ich fair und kundenfreundlich, denn dadurch brauchen sich Otto-Normalerverbraucher Bestandskunden keinen neuen Receiver kaufen. Das finde ich schon kundenfreundlich und positiv.

    Das NDS ein bescheidenes System ist, dafür kann TechniSat ja auch nix. Und es stimmt schon, dass die Infosat eigentlich kritisch über NDS schreiben sollte und wenn sie es nicht machen, ist das natürlich nicht in Ordnung, passt aber ins Bild...
     
  5. Thorsten Schneider

    Thorsten Schneider Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat kooperiert mit NDS

    Immerhin hat TechniSat mehrere Standorte in Deutschland und hat bisher noch Leute eingestellt anstatt welche zu entlassen... Humax und die meisten anderen Hersteller lassen komplett in Fernost produzieren...
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    53.119
    Zustimmungen:
    14.047
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Technisat kooperiert mit NDS

    In Staßfurt ist eine hochmoderne Produktionsline für Receiver und LCDs mit eingebauten DVB-Empfängern.

    Sicherlich werden einzelne Bauteile auch eingeführt, aber wenn man es so genau nimmt gibts gar keine deutsche Produkte mehr... ;)
     
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technisat kooperiert mit NDS

    Der Technisat PR-K ist doch jetzt schon für NDS einsetzbar. So neu ist die Entwicklung im Hause Technisat also nicht.
     
  8. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Technisat kooperiert mit NDS

    Und das ist gut so. Sonst hätten wir nach wie vor proprietäre Empfänger von 2 oder 3 Herstellern.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    53.119
    Zustimmungen:
    14.047
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Technisat kooperiert mit NDS

    Eben, es wurde klar gegen den Kirch-Kohl-Clan Stellung bezogen. Genau wie wie heute gegen Astra-Entavio.
     
  10. RolandKA

    RolandKA Gold Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Technisat kooperiert mit NDS

    Richtig, aber warte mal ab, wenn Technisat doch Entavio-Empfänger produzieren sollte, wie toll diese Plattform dann plötzlich ist.

    Damals haben sie das Premiere-Programm madig gemacht, nicht nur die D-Box Fraktion und auf einmal war es toll, da ja Technisat dann Premiere-Receiver herstellen durfte.
     

Diese Seite empfehlen