1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat integriert Watchmi-Themenkanäle in seinen EPG

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Februar 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.972
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Technisat will die Welten von linearem TV und Programmangeboten aus dem Internet zukünftig enger verschmelzen und integriert die derzeit 40 Themenkanäle des Online-Anbieters Watchmi in den EPG seiner Receiver. Für den Zuschauer sollen die Unterschiede in der Bedienung im Vergleich zum Satellitenfernsehen somit kaum noch wahrnehmbar sein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: Technisat integriert Watchmi-Themenkanäle in seinen EPG

    Lange drauf gewartet! Endlich ist es soweit!
    Einige Angebote finde ich persönlich sehr interessant.
    Aber es dürfte für jeden was dabei sein!
    Lt. TechniSat soll das Angebot ja auch erweitert werden.
    Das ist meiner Meinung nach die erste wirkliche Verschmelzung von TV und Internet.
    Perfekt: Man kann die WatchMi-Kanäle nach Belieben in seine Programmliste einsortieren und merkt genau genommen beim Durchzappen nicht die unterschiedlichen Empfangswege.
    Allein die Bildqualität ist natürlich nicht mit SatHD gleichzusetzen.
    Auch beim Studieren des EPG wird das Programm der WatchMi-Sender hervorragend eingebunden.
    Bis jetzt funktioniert alles tadellos. Auch die Videos des Angebotes laden wesentlich schneller als bspw. Videos der Mediatheken.
     
  3. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Technibox S1, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    AW: Technisat integriert Watchmi-Themenkanäle in seinen EPG

    Ich hoffe eher, man kann diesen "Mist" auch abstellen. Einen Ableger der Bildzeitung brauche ich nicht im EPG.
     
  4. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: Technisat integriert Watchmi-Themenkanäle in seinen EPG

    Es gibt ja nicht nur BILD.
    ich habe derzeit sechs Kanäle ausgewählt, alle anderen habe ich aus der Favoritenliste verbannt.
    Man kann natürlich auch alle abwählen!
    Aber als MIST würde ich das Angebot nicht bezeichnen, hast Du es schon mal genauer angesehen?
    Wie gesagt: Das Angebot auf BILD zu reduzieren ist falsch.
    Übrigens: Ich bin BILD-Totalverweigerer.
     
  5. KTP

    KTP Platin Member

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    406
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    http://www.kl-jue-te-po.de
    AW: Technisat integriert Watchmi-Themenkanäle in seinen EPG

    .. kann man:

    Hauptmenü -> Einstellungen -> Sonderfunktionen -> watchmi

    Dann:

    watchmi an oder aus
    Aktualisierung auto oder an
    Kanal-Update-Intervall auto,2 Stunden,4 Stunden
    oder 24 Stunden
    Aktualisierungskanal: http://ptv1.asonguide.tv/ipdellvery/opml

    :):)

     
  6. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: Technisat integriert Watchmi-Themenkanäle in seinen EPG

    Bin zufrieden mit dem neuen Angebot. Allerdings funktionieren seit Update die Apps nicht mehr einwandfrei!
     
  7. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: Technisat integriert Watchmi-Themenkanäle in seinen EPG

    Bin ja mal gespannt, ob und wenn ja in wieviel Monaten, die DVB-C-Varianten softwaretechnisch nachziehen.
    Wenn ich mir so die Kanalliste durchschaue, ist außer im Block Kultur nichts potentiell für mich interessantes, höchstens SpiegelTV. Aber das gibt's auch schon als App und PayTV-Kanal... Und die x Bild-Varianten? :eek: naja, das liegt wohl am Kooperationspartner...
     

Diese Seite empfehlen