1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digital PS- kein Bild bei Aufnahme von Premiere Sendern

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von milo, 25. November 2008.

  1. milo

    milo Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Digital PS Receiver (Premiere) von Technisat

    Medion 24040 mit 40 GB

    Comag SL50/1CI PVRready

    D-Box 2 Philips original SW
    Anzeige
    ich habe den digital ps mit der aktuellen software und möchte eine sendung von einem premierekanal aufnehmen. ich gehe folgendermaßen vor:

    1. epg aufrufen und sendung raussuchen
    2. mit der roten taste das timermenü aufblenden
    3. "sendung aufnehmen" wählen
    4. evtl. pin für jugendschutz eingeben wenn er abgefragt wird

    ergebnis: der receiver springt zur programmierten sendung an, zeigt "rec" im display an, zeigt aber keine bildquelle, so daß mein dvd recorder auch nur schwarz aufnimmt.

    mache ich das selbe mit einem free tv programm, so ist alles in ordnung.

    woran kann das liegen?
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Technisat Digital PS- kein Bild bei Aufnahme von Premiere Sendern

    Dass die Sendung kopiergeschützt ist. Kannst Du "per Hand" am DVD-Recorder aufnehmen von Premiere?
     
  3. milo

    milo Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Digital PS Receiver (Premiere) von Technisat

    Medion 24040 mit 40 GB

    Comag SL50/1CI PVRready

    D-Box 2 Philips original SW
    AW: Technisat Digital PS- kein Bild bei Aufnahme von Premiere Sendern

    ja per hand geht es.

    nur premiere direkt ist kopiergeschützt, da will ich ja auch nichts aufzeichnen. es geht um sendungen von premiere 1 z. b. oder fox bzw. premiere krimi.
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Technisat Digital PS- kein Bild bei Aufnahme von Premiere Sendern

    da bin ich überfragt ... ich hab nur nen Videorecorder am Videorec.-ausgang (Scart) dran an meiner Beta2, da klappt das.
     
  5. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    696
    AW: Technisat Digital PS- kein Bild bei Aufnahme von Premiere Sendern

    Hast Du den Receiver schon einmal kurz vom Netz genommen und anschließend nochmals probiert ?

    Falls es nicht klappt, könnte auch ein Softwarebug vorliegen; dieser Receiver hatte im Zuge des Kartentausches eine neue Softwareversion erhalten.
     
  6. milo

    milo Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Digital PS Receiver (Premiere) von Technisat

    Medion 24040 mit 40 GB

    Comag SL50/1CI PVRready

    D-Box 2 Philips original SW
    AW: Technisat Digital PS- kein Bild bei Aufnahme von Premiere Sendern

    vom netz nehmen half nicht weiter.

    von einem softwarebug weiß die hotline von technisat leider nichts.
     
  7. Kaycee

    Kaycee Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    39
    AW: Technisat Digital PS- kein Bild bei Aufnahme von Premiere Sendern

    Hallo milo,
    ich habe das selbe Problem, also liegt es wohl doch an der Software. Nachdem es mir am Wochenende schon zum dritten Mal eine Aufnahme versaut hat (und zwar nach 22.00 Uhr, also konnte es auch nicht am Jugendschutz-PIN bzw. dessen Eingabe liegen), hab ich etwas rumprobiert und ein Workaround gefunden.

    Man programmiert ganz normal den Timer über den EPG, ggf. mit PIN-Eingabe.

    Zusätzlich wird ein weiterer 1minütiger Timer programmiert, der direkt vor dem eigentlichen Timer liegt (also z. B. 20.14 Uhr bis 20.15 Uhr, wenn es eigentlich um die um 20.15 Uhr beginnende Sendung geht). Die Warnung, dass jugendgeschützte Sendungen nur über den EPG programmiert werden können, kann man mit OK wegdrücken, denn für die eine Minute ist das ja egal.

    Bei mir hat es am Sonntagnachmittag bei FOX (Galactica) funktioniert: die erste Minute bleibt das Bild (wie erwartet) dunkel, aber sobald der Receiver auf den zweiten Timer "umspringt", ist es da. Frag' mich nicht, wieso...

    Darauf gekommen bin ich dadurch, dass ich in letzter Zeit sehr oft den "Hinweis 10" (für diesen Sender nicht freigeschaltet...) bekomme, selbst wenn ich kurz zuvor die Karte noch in meinem anderen Receiver (MF4-S mit AC light) überprüft hatte. Zunächst hab ich die Kiste dann ausgeschaltet oder gleich den Stecker gezogen, am Samstag hab ich dann aber einfach mal auf einen anderen Premiere-Sender geschaltet - da war das Bild dann sofort da.

    Würde mich mal interessieren, ob das "Freischaltungs-Problem", das ja anscheinend gar keines ist, da beim Senderwechsel sofort alles da ist, bei Anderen auch auftritt.

    Dass der Receiver empfindlich auf eine frisch eingesteckte Karte reagiert, kenne ich schon seit der vorletzten SW-Version, da hatte ich jedes Mal, wenn ich zu schnell nach dem Einstecken eingeschaltet hatte, die Meldung, das Programm sei verschlüsselt. Da half dann immer nur Stecker ziehen.
    Mit der letzten SW hatte sich das gebessert, dafür erlaubt die Kiste seitdem keine freihändige Timer-Programmierung für PIN-geschützte Sendungen mehr, sodass man keinen Puffer mehr einbauen kann...:mad:

    Probier's mal aus, ich hoffe, es klappt auch bei Dir.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2008
  8. milo

    milo Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Digital PS Receiver (Premiere) von Technisat

    Medion 24040 mit 40 GB

    Comag SL50/1CI PVRready

    D-Box 2 Philips original SW
    AW: Technisat Digital PS- kein Bild bei Aufnahme von Premiere Sendern

    muß der davor liegende timer für den selben kanal gemacht werden, der auch dann später aufgenommen werden soll? oder kann der 1-minuten timer auch für einen anderen kanal programmiert werden?
     
  9. Kaycee

    Kaycee Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    39
    AW: Technisat Digital PS- kein Bild bei Aufnahme von Premiere Sendern

    Hmm... als ich so rumprobiert hab, habe ich es zunächst mit anderen Premiere-Kanälen versucht, mal Premiere 1 (obwohl oder gerade weil ich dort gerade wieder den Hinweis 10 hatte), mal P4, mal das Sportportal (weil es ja oft heißt, dass man da wegen des Freischaltsignals hinschalten soll), am Ende dann aber auch mit dem gleichen Sender - funktioniert hat es jedes Mal. Beim Praxistest, also der (gelungenen) Aufnahme am Sonntag, war es ebenfalls der gleiche Sender (FOX).

    Ich schätze, es ist letztlich egal, solange es nur ein Premiere-Sender ist.

    Was ich noch nicht versucht habe, ist ein "Vor-Timer" für einen FreeTV-Sender.
    Ich vermute aber, dass es damit nicht funktionieren würde, denn wenn ich derzeit den Hinweis 10 bekomme, dann beim ersten Umschalten auf einen Premiere-Sender (ich achte eigentlich darauf, dass der Receiver beim Ausschalten auf einem FreeTV-Sender steht, da ich schon früher Probleme hatte, wenn er beim Einschalten bereits auf einem verschlüsselten Sender stand, siehe oben). Wechsele ich aber dann von diesem auf einen anderen Premiere-Sender, ist der Hinweis weg und das Bild da. Kurz gesagt: Umschalten FreeTV auf Premiere -> kein Bild, Umschalten Premiere zu Premiere -> Bild da.

    Ich weiß zwar nicht, ob die angeblich fehlende Freischaltung (die ich immer noch nicht nachvollziehen kann...) tatsächlich die Ursache für das Nicht-Funktionieren der Sinalausgabe während des Timers ist (dabei erfolgt ja keine Hinweis-Einblendung), der Verdacht liegt allerdings sehr nahe.
    Ich denke daher, dass es bei einer Timer-Situation auch so sein wird, dass es beim Umschalten vom FreeTV aus ein Problem gibt, müsste man aber noch testen. Spätestens, wenn ich irgendwann direkt hintereinander eine FreeTV- und eine Premiere-Sendung einprogrammieren will, wird die Frage ja ohnehin akut werden...
     
  10. milo

    milo Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Digital PS Receiver (Premiere) von Technisat

    Medion 24040 mit 40 GB

    Comag SL50/1CI PVRready

    D-Box 2 Philips original SW
    AW: Technisat Digital PS- kein Bild bei Aufnahme von Premiere Sendern

    @kaycee:
    ich habe es gestern auch probiert.

    fall 1:
    wollte eine sendung ohne jugendschutz aufnehmen, die um 20:00 begann. habe diese über das epg programmiert. davor direkt einen manuellen timer von 19:59 bis 20:00 programmiert, selber kanal.
    ergebnis: um 19:59 springt receiver an, kein bild. 20:00 dann ein kurzes flackern und das bild ist da.

    fall 2:
    habe eine sendung aufgenommen mit jungendschutz, die um 20:15 angefangen hat. diese über epg programmiert, jungendschutzpin eingegeben. davor einen manuellen timer von 20:14 bis 20:15 programmiert, selber kanal.
    ergebnis: um 20:14 geht receiver an, keine bild. 20:15 dann das flackern und das bild ist da.

    von daher klappt dein workaround scheinbar.

    man müßte nur noch mal probieren, ob es auch dann geht, wenn der manuelle timer vor der eigentlichen sendung eine sendung (eine minute) aufnehmen soll, die selber auch jugendgeschützt ist.
     

Diese Seite empfehlen