1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digit MF4 S CC u. Scart-Problem

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von kopernikus23, 22. Mai 2006.

  1. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Anzeige
    Hallo,

    hatte heute wieder einen Bekannten am Telefon, der sich über Brummen des Audiosignales bei seinem LCD- TV bei Nutzung dieses Receivers beklagt hat.

    Vor gut 2 Wochen hatte er schon einmal das gleiche Problem und er sowie sein Enkel (Antennenbauer?) waren der Meinung, daß dies an der Kabelanlage liegt. Meßtechnisch sind alle Werte ok. Als ich dann mal zum Test das Scart- Kabel entfernte und wieder einsteckte war kein Brummen mehr vorhanden.

    Gibt es da irgendwie Erfahrungen zu dieser Problematik?
    Ich vermute zwar das Scart- Kabel als Verursacher oder sollte dies am Receiver oder TV liegen?

    Für zweckdienliche Hinweise wäre ich dankbar, da ich mich zu wenig mit Geräten dieser Fa. beschäftige.
    Ich ziehe für mich und meinen Bekanntenkreis aus besserer Erfahrung die Geräte einer andere Fa. (Digenius) in jedem Fall vor.

    Gruß
     
  2. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: Technisat Digit MF4 S CC u. Scart-Problem

    Dürfte am Kabel liegen, hab schon einige MF4-S aufgestellt, gebrummt hat keiner davon.

    kc85
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Technisat Digit MF4 S CC u. Scart-Problem

    Nehme auch an, daß dies nur am Kabel liegen sollte, wobei natürlich auch eine andere Fehlerquelle vorstellbar ist.

    Morgen werde ich mal genauer nachsehen und einen Vergleichstest machen.
     
  4. Godmode

    Godmode Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    454
    Ort:
    hessen
    Technisches Equipment:
    dm7080hd
    AW: Technisat Digit MF4 S CC u. Scart-Problem

    habe den mf4-s auch an meinem lcd per scartkabel laufen, keinlerlei "brummen" bei mir.:D
     
  5. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Technisat Digit MF4 S CC u. Scart-Problem

    Mir wäre es lieber, wenn es jemanden ähnlich ergangen ist und ich somit die Fehlerquelle hätte eingrenzen können.
    Bis jetzt konnte ich keine erneute Überprüfung durchführen und ich vermute immer noch, daß es an einem schlechten Scartkabel liegt. Dies wäre ohnehin die einfachste Lösung.
     
  6. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Technisat Digit MF4 S CC u. Scart-Problem

    Das Problem scheint gelöst zu sein durch den Einsatz eines Mantelstromfilters.

    Dieses Problem kann offensichtlich durch den Einsatz von LCD- Geräten auch bei anderen Gerätekombinationen im Kabelnetz auftreten.
    Der Grund hierfür ist u.a. die Tatsache, daß die LCD (alle???) einen Schokosteckeranschluß besitzen und wenn Potentialunterschiede zwischen Kabel- und hauseigenem Stromnetz vorliegen, kann es zu solchen Brummerscheinungen kommen.

    In diesem speziellen Fall macht der Hausbesitzer/ Nutzer ohnehin einige widerrechtlichen und dazu merkwürdige Eingriffe ins eigene Verteilnetz. Jeder Fachmann würde da die Hände über den Kopf zusammen schlagen und da braucht man sich nicht über derartige Probleme zu wundern.
     

Diese Seite empfehlen