1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digit MF 4-S

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Cormi8, 30. März 2006.

  1. Cormi8

    Cormi8 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Deutschland, 39136, Magdeburg
    Anzeige
    Hallo! Ich überlege mir obigen Receiver zu holen, weil dieser Cryptoworks für Arena kann. Da ich Arena und Premiere gleichzeitig an einem Fernseher haben möchte, meine Frage: Kann dieser Receiver, wenn ich den mit einem Irdeto-Modul für Premiere fütter, Premiere auch korrekt darstellen (Multifeeds usw.)?
     
  2. enigmaster

    enigmaster Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Elxleben
    AW: Technisat Digit MF 4-S

    Meine Frage liegt ähnlich. Kann ich aus meinem Galaxis Easysat oder einer dbox2 das entsprechende Modul ausbauen und in den Technisat Digit MF 4-S einbauen?

    Ciao Mirko
     
  3. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Technisat Digit MF 4-S

    Hol dir doch für Premiere mit dem MF4S-CC das AlphaCrypt oder AlphaCrypt Light...?!
     
  4. enigmaster

    enigmaster Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Elxleben
    AW: Technisat Digit MF 4-S

    Hallo Herr Kaiser :winken:

    Was ist MF4S-CC? Steht nicht auf der Technisat webseite.
    Kannst Du mir bitte erklären was Du damit meinst. Ich habe es wirklich nicht verstanden :eek:
    Ich brauch das Cryptoworks für Arena oder? Was mach ich dann mit dem AlphaCrypt & AlphaCrypt Light?

    Danke Mirko
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2006
  5. Jeff Kelly

    Jeff Kelly Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    56
    AW: Technisat Digit MF 4-S

    Das ist die neue Variante des MF4-S, diese unterstützt im eingebauten Kartenleser jetzt Conax UND Cryptoworks (deshalb das CC)

    Er heißt aber weiterhin einfach MF-4 S wenn du dort nachschaust wirst du sehen das er jetzt auch Cryptoworks kann.

    Der Threadersteller will zusätzlich zu Arena (die in Cryptoworks über Satellit verschlüsseln) noch Premiere (die in Nagravision verschlüsseln, das über Betacrypt getunnelt wird) empfangen, dazu braucht er ein Alphacrypt/Betacrypt fähiges CA-Modul, wie z.B. das Alphacrypt light
     
  6. enigmaster

    enigmaster Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Elxleben
    AW: Technisat Digit MF 4-S

    Ok es wird klarer.
    Kann man den prinzipiell das betacrypt modul aus galaxis oder dbox2 ausbauen und in den Technisat einsetzen?

    Ciao Mirko
     
  7. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: Technisat Digit MF 4-S

    Kurz und bündig: NEIN

    Kauft einen MF4-S (oder mit FP ein Digicorder) und dazu ein Modul der Alphacrypt-Reihe. Ich rate dabei zum easy-tv-Modul oder gleich zum TC, wegen der 2 Kartenleser.

    kc85
     

Diese Seite empfehlen