1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat DigiCorder K2 oder Humax PDR-9700C ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von kaila, 12. August 2007.

  1. kaila

    kaila Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    So ich hoffe, es hat noch keiner einen ähnlichen Thread bisher geposted. Ich stell die Frage einfach mal in den Raum und hoffe, dass sich ein paar Besitzer dazu äußern, damit ich weiß was ich kaufen muss ;)

    Mein Problem ist, beide scheinen Mängel zu haben, wenn ich mir die Beschwerden hier mal anschaue und bei einer Sache bin ich mir nicht sicher ob ichs richtig verstanden habe.

    Kann ich bei der Humax während eine Aufnahme läuft nicht sagen, okay, ich wills jetzt gucken und mir den Anfang schon mal reinziehen während die Aufnahme läuft?
    Ist das selbe Manko bei Technisat vorhanden?
     
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Technisat DigiCorder K2 oder Humax PDR-9700C ?

    Also Fragen zu Humax Receivern solltest du grundsätlich in deinem Interesse im entsprechenden Forenbereich stellen, da die wenigsten hier dazu wirkliches Feedback geben können.

    Der Technisat kann natürlich noch während einer Aufnahme diese bereits von Anfang an wiedergeben. Das nennt man Timeshift und kann jeder Festplattenreceiver. Zumindest die mir bekannten. Ein Receiver, der sowas nicht kann wird doch auch unverkäufklich sein, da es eine elementare Funktionalität ist.
     
  3. KIL

    KIL Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    23
    AW: Technisat DigiCorder K2 oder Humax PDR-9700C ?

    Hallo,

    jau, Timeshift sollte eine Basisfunktion von HD-Recordern sein. Aber jeder versteht darunter etwas anderes...

    Humax z.B. (Stand April 2007, da habe ich die "Qual der Wahl" gehabt) versteht darunter ein permanetes Aufzeichen des aktuell eingestellten Programmes, damit man, wenn ´was tolles war, mal eben zurückspulen kann. Ich glaub´, das war ein 2 Stunden-Fenster. Diese Zwangs-Funktion halte ich für total unsinnig. Er kann keine noch laufende Timer-Aufnahme wiedergeben. Und das ist... ohne Kommentar.

    Der K2 kann das (natürlich). Auch kann er - nette Funktion - in einem aktuellen noch ohne Aufnahme laufenden Programm durch die "Pause"-Taste das Bild pausieren und eine Aufnahme dazu starten. Wenn also das Telefon klingelt, kein Problem. Danach einfach weitersehen.

    Er hat aber auch seine Schwächen...
     

Diese Seite empfehlen