1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digicorder HD S2 plus Absturz / Einfrieren nach Einschalten

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von centenary123, 16. September 2009.

  1. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Technisat Digicorder HD S2 plus Absturz / Einfrieren nach Einschalten

    Am besten komplett vom Stromnetz trennen, dann Antennenkabel weg, sodaß beide Anschlüsse unbelegt sind.
    Dann wieder an Stromnetz anschließen und einschalten.

    Grundsätzlich dürfte es ähnlich aussehen, da er nichts empfangen kann, aber du musst auf alle Fälle ins Menü kommen, er muß also normal reagieren.
     
  2. centenary123

    centenary123 Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat Digicorder HD S2 plus Absturz / Einfrieren nach Einschalten

    Hi @Stefan1100,

    Mein TS kommt auch ohne angeschlossenes Sat-Kabel problemlos in das Menu. Allerdings bleibt der Fehler wie beschrieben ...

    [​IMG]was nun[​IMG]

    Gruß
    centenary123
     
  3. LordKnox

    LordKnox Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Technisat Digicorder HD S2 plus Absturz / Einfrieren nach Einschalten

    Hab nahezu die gleiche Konfiguration (ein Kabel/2 Frequenzen zugeteilt bekommen) und mein HD S2 plus ist noch nie abgestürzt. Dein Gerät muss also einen Fehler haben. (TV allerdings per HDMI angeschlossen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2009
  4. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technisat Digicorder HD S2 plus Absturz / Einfrieren nach Einschalten

    Wie jetzt, du hast doch geschrieben, daß er nach dem Neustart nicht über den Startbildschirm hinauskommt und sich aufhängt?
     
  5. tinolein

    tinolein Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Technisat Digicorder HD S2 plus Absturz / Einfrieren nach Einschalten

    Hallo, ich hatte das Problem mit dem HD S2 plus, dass dieser nach dem Abschalten und Wiedereinschalten einfror (Anzeige HDD Test). Nach dem Initialisieren (Austecken und Taste am Gerät gedrückt halten) startete das Gerät wieder auf (allerdings auch nicht be jedem Versuch). Die Festplatte war nicht kaputt. Habe danach nochmals versucht auf die Werkseinstellungen zu gehen, hat aber auch nichts gebracht. Vorher lief das Gerät etwa 2 Monate ohne Probleme.

    Habe das Gerät nun zur Reparatur zurück gegeben und sollte einen Austausch erhalten.
     
  6. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technisat Digicorder HD S2 plus Absturz / Einfrieren nach Einschalten

    Typischerweise dürfte es doch die Festplatte sein.
    Wahrscheinlich hast du aber den Typ und Seriennummer nicht notiert, dann hätte man es leicht nachvollziehen können, da von TS keine brauchbare Aussage hierzu kommen wird.
     
  7. centenary123

    centenary123 Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat Digicorder HD S2 plus Absturz / Einfrieren nach Einschalten

    Hi @Stefan1100,

    ja, sorry, habe mich wohl etwas unsauber ausgedrückt.

    Also:
    der TS kommt nach bisherigen Beobachtungen sowohl nach einem flash-Reset/der frischen Neuinstallation als auch nach normalem Einschalten offenbar dann nicht über den Startbildschirm und die ProgrammInfoBox hinweg und friert ein, wenn das SAT-Kabel angeschlossen ist. Dabei fällt auf, dass abends vor einer Aktualisierung des SFI alles ok scheint, nach 0400 Uhr (Zeitpunkt Aktualisierung) am nächsten Morgen jedoch Probleme auftreten.
    --> Es kann aber doch nicht sein, dass die Aktualisierungsfunktion SFI extra abgeschaltet bleiben muss, damit der TS (eventuell) korrekt funktioniert??

    Wenn - wie du schriebst - das SAT-Kabel nicht angeschlossen ist und dann der TS frisch eingeschaltet wird, kommt der TS reproduzierbar ordnungsgemäß ins Menu und verhält sich unauffällig.

    Gruß
    centenary123
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2009
  8. centenary123

    centenary123 Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat Digicorder HD S2 plus Absturz / Einfrieren nach Einschalten

    Hi @all,

    Problem
    : nach Aus- und erneutem Einschalten mit FB erscheint das gelbe Startlogo ("Technisat Digital - das Original..."), danach erscheint die ProgrammInfoBox,
    aber dann kein Bild mehr, und der Technisat hängt. Keine Aktion mehr mit FB möglich (auch nicht langes Drücken standbyTaste der FB, dann kommt im display
    "- - - - - - "), Netzstecker muss gezogen/eingesteckt werden, dann geht alles wieder.

    Auffällig: immer wenn das Startlogo langanhaltend (ca. 10 sec) erscheint,
    zeigt sich dasselbe Fehlerbild. Habe bereits auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und geflasht und Installation wiederholt, ohne irgendeinen Erfolg. Die Einstellungen sind definitiv korrekt (gleicher TS am selben unicable;in der Wohnung unter uns).

    Auffällig: oft, wenn der TS nach längerer Zeit wieder eingeschaltet wird (ca. 1 Tag), ist der beschriebene Fehler zu beobachten - natürlich nicht immer.

    Auffällig: Timer-Programmierung auf die eigene HDD klappt auch oft nicht; wenn zB eine Sendung ein oder zwei Tage im Voraus programmiert wird, dann liegt eine nur wenige byte grosse Datei (immer dieselbe Größe) auf der HDD - natürlich ist dann kein Bild zu sehen.

    :wüt: :wüt: :wüt: ich weiß nicht mehr weiter

    vielleicht hat noch eine(r) eine Idee --bitte--

    Gruß centenary123
     
  9. frank1266

    frank1266 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat Digicorder HD S2 plus Absturz / Einfrieren nach Einschalten

    Vergiss es, dein Gerät ist im Ar...! Suche nicht weiter nach Fehlern von aussen. Rufe bei Technisat an, schildere dein Problem und schicke das Gerät nach Strassfurt. Nach zwei/drei Wochen hast du dein Gerät zurück, repariert. Mein Gerät läuft seit drei Wochen mit all den Funktionen, die es haben soll, keine Hänger, keine Ruckler etc.
     
  10. Thereturns

    Thereturns Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD
    VU+ Ultimo HDTV-Kathrein CAS 90+UAS 485
    AW: Technisat Digicorder HD S2 plus Absturz / Einfrieren nach Einschalten

    @centenary123

    ich habe das selbe Problem :mad: Leider .
     

Diese Seite empfehlen