1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat Cablestar 100

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Mops21, 21. Juli 2018.

  1. KTP

    KTP Platin Member

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    2.261
    Zustimmungen:
    477
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    http://www.teme-po.de
    Anzeige
    ... bei Vodafone & Co. sind die Kabelgebühren vielleicht so hoch,bei PKN dagegen überhaupt nicht,ich bezahle derzeit 72 € pro Jahr,und empfange definitiv interessantere Programme als Vodafone & Co. !
     
  2. everist

    everist Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Haste denn noch UKW?
     
  3. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal DAB+ für DVB-T2 HD
    Diverse DAB+ Radios
    40€ für ordentliches dem Satelliten gleichwertiges Kabel mit Free To Air was über Sat verschlüsselt wird. Bei 50€ im Jahr würde ich den Stecker für Kabel ziehen. Die 4 Kabeltuner im STC habe ich gerade mal testweise genutzt. Ich brauche es zwar nicht aber ich könnte wenn ich wollte... . Durch watchmi waren teilweise oft 3 Tuner im Einsatz. Aufgenommen wird über Kabel, geschaut über die Multytenne Twin. Zum Streamen wird Kabel bevorzugt.
     
  4. Peter65

    Peter65 Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Samsung UE40KU6079
    VU+ UNO 4K SE
    Humax HDR4100
    Technisat Digit UHD+
    Yamaha RX-V500D
    Bei einem Gerät was zwar einen digitalen Ton-Ausgang hat, aber bei Radiosender die Mehrkanalton (sprich 5.1) senden, dieses nicht zu Gehör bringen können, für meine Begriffe bedenklich.
    Gerade wenn man das Gerät an einen AV Receiver anschließen möchte.

    210€ nur Kabelgebühren, ist schon heftig, zumindest die unverschlüsselten Sender, mehr kann das Technisat Digital-Radio ja auch nicht, die sind da schon inklusive.
    Aber auch bei Sat bedarf es eines entsprechenden Gerätes und der Möglichkeit Sat überhaupt empfangen zu können.
    Ganz so einfach ist das auch nicht.

    @KTP : Ist mir egal was du empfangen und sehen kannst, mir reicht das was ich über VF/KD sehen völlig aus.

    Bitte kommt mal wieder aufs Thema zurück: TechniSat Cablestar 100
     
    Gorcon gefällt das.
  5. everist

    everist Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73

    Aber die Leute brauchen doch ein Nachfolgegerät für ihren UKW Tuner, der hatte ja auch kein Dolby!!! Die meisten waren jetzt Jahre, manche möglicherweise 20 und mehr nicht an DD interessiert!

    Wer jetzt einen Sinneswandel hat und auf einmal Mehrkanaltton braucht soll halt anders aufrüsten.
     
    pomnitz26 gefällt das.
  6. Peter65

    Peter65 Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Samsung UE40KU6079
    VU+ UNO 4K SE
    Humax HDR4100
    Technisat Digit UHD+
    Yamaha RX-V500D
    Vergiß die nicht, die schon digital gehört haben und meinen mit einem Radio-Receiver könnte man sich das einfacher machen.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    117.893
    Zustimmungen:
    6.727
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das nicht aber der Verstärker kann wenigstens ein Surroundsignal draus machen, was aber nur aus einem AC-3 (oder DTS) komprimierten Signal richtig funktioniert! ;)
     
  8. Mops21

    Mops21 Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2017
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo ihr

    Und es gibt schon ein Update dafür


    Gerätesoftware

    Software-Version v 00.15

    Release-Notes:

    - Fehlerhafte Anzeige des RDS-Radiotextes, 29.08.2018 11:04, 2.92 MB

    CABLESTAR 100 - Downloads und Informationen

    MfG
    Mops21
     

Diese Seite empfehlen