1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniMedia UHD + 49" - 2 Fragen: UPnP Verbindung & DVR-Festplatte

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Wuffi, 20. November 2016.

  1. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    bin jetzt neuer Besitzer des neuen Fernsehers TechniSat TechniMedia UHD+ 49". Habe aber 2 Probleme:

    1.) UPnP Verbindung geht immer wieder verloren, obwohl der TV unter der UPnP-Einstellung auf "an" aktiviert sind. Mit Kodi / VLC greife ich auf TechniSat zu, das hat bisher immer geklappt, aber seit 2 Tagen funktioniert nicht mehr. Lösung war unter der Einstellung UPnP alles auf "aus" zu deaktivieren und dann anschließend wieder zu "an" zu aktivieren. Dann war TechniMedia im Kodi wieder gelistet, aber nur für kurze Zeit. Irgendwann ist es nicht mehr gelistet. Warum ist das so?

    2.) Ich brauche für TechniMedia eine geeignete DLR fährige Festplatte, habe hier von Western-Digital noch eine übrig, damit kann ich problemlos aufzeichnen und wiedergeben, allerdings ist diese nicht DLR fähig. Habe auch schon auf FAT32 von TechniMedia formatieret, ohne Erfolg. Eigentlich bevorzuge ich lieber NTFS.
    Welche könnt ihr mir empfehlen? Hab danach gegoogelt oder bei Amazon gesucht, aber irgendwie gab es keine brauchbare Suchergebnisse.

    Gruß
    Wuffi
     
  2. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    Was ist eine DLR fähige Festplatte? Ich kann mit der Abkürzung DLR nichts anfangen.

    Gruß
     
  3. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.266
    Zustimmungen:
    3.208
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    VU+ Ultimo 4K mit aktuellsten VTI-Image
    Samsung UE50JU6850
    Solo 4K mit aktuellem VTI-Image
    DLR -> Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt:D
     
  4. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Sorry, DVR :)
    Seite 131 --> klick!
     
  5. Pastoryan

    Pastoryan Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2016
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    DVR? Früher gab es noch spezielle AV (audio video) Platten. Du kannst praktisch jede Platte vom Grabbeltisch im MM nehmen. Die haben mittlerweile alle USB3.
     
  6. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
  7. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    Nun, du müßte den TV auf Server betrieb setzen, damit d r sich zu erkennen gibt.
    Dann nimmst du die TS App und installierst einen Video Player.
    ZB oplayerlite, bei Android eher BSplayer.
    Dann sollte es gehen.

    Beim iPad II wird es schwierig, da läuft HD nicht wirklich, SD geht soweit.
     
  8. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Also, ich habe bei mir UPnP alle auf "ja" aktiviert - es wird jedoch nur zeitweise "Live-TV" erkannt, nicht jedoch die Festplatte. In letzter Zeit habe ich aber überhaupt keine Verbindung mehr :( Weder an TV angeschlossene Festplatte noch Live-TV! Erst durch Neustart des TVs kann ich wieder auf Live-TV zugreifen, aber nur in kurzer Zeit. Irgendwann verbindet die Verbindung wieder, vermutlich beim Abschalten des TVs. Ich habe es immer auf Standby!
     
  9. Pastoryan

    Pastoryan Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2016
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    WiFi oder drahtgebundenes LAN? Hast du feste IP Adressen vergeben oder verwendest du DHPC? Was sind das für UPnP server auf deinem PC?
     
  10. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    WiFi - habe keine feste IP-Adresse vergeben, wie mache ich das? Läuft automatisch! Habe Fritzbox -Router 6840!
    Die 2. Frage habe ich leider nicht verstanden.
     

Diese Seite empfehlen