1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technikunbegabter will sich Premiere anschaffen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von bvb4ever, 2. November 2008.

  1. bvb4ever

    bvb4ever Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    Anzeige
    Hallo, ich als nicht Technikfreak hab mich jetzt nen bisschen mit Premiere auseinandergesetzt und wollte mal von euch wissen wie ich vorgehen muss, bzw. welche Geräte ich brauch usw.

    Wir haben hier bei uns einen analogen Satelitenanschluß und das an vier Fernsehgeräten. Da man aber für Premiere einen digitalen Sat. Anschluß brauch wollte ich eine kleinere digitale Satelitenanlage kaufen und die am Haus anbringen (Da ich bei dem Kabelgewusel auf dem Dachboden nicht weiß wie ich den analogen LNB auswechsel müsste)
    Hätte ich jetzt diesen digitalen Satelitenanschluß, bräuchte ich dann einen normalen Digital Receiver und einen Premiere Receiver um Premiere empfangen zu können? Welchen günstigen Premiere Receiver gibt es.

    Ich würde Premiere gerne nutzen für die Fußball Bundesliga und für die Liveübertragung von Big Brother, wobei man ja noch nicht weiß ob Premiere Big Brother überträgt. Kann mir jemand sagen wieviel € BB die letzten Jahre gekostet hatte? (Bundesliga ja 19,99 €)

    Liebe Grüße
    Sven
     
  2. d.loxx

    d.loxx Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    1.180
    AW: Technikunbegabter will sich Premiere anschaffen

    Du solltest dir überlegen, ob du dich etwas mit der Umrüstung beschäftigst und das dann durchführst oder ggf. auch durchführen lässt. Langfristig, in ca. 2 Jahren, ist das sowieso fällig!

    An deiner Stelle würde ich das Analog-LNB entfernen und die vorhandene Anlage auch für Premiere benutzen. Der Vorteil ist, wie gesagt, dass es in den nächsten zwei, drei Jahren zur Einstellung der analogen Verbreitung kommen wird, weshalb dann da sowieso zwangsumgestellt werden muss.
     
  3. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.808
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Technikunbegabter will sich Premiere anschaffen

    Mit dem Premierereceiver kannst du auch die normalen Fernsehprogramme empfangen, d.h. ein Receiver reicht. Beim Abschluss des Abos musst du die Seriennummer des Premiererecivers angeben, damit du die richtige Smartcard (es gibt zwei verschiedene "Sorten") erhälst, d.h. du musst den Receiver vorher haben; es sei denn, du kaufst bei Aboabschluss gleich einen Receiver mit.

    Tipp: Bei Ebay werden derzeit Prepaidgutscheine für 12 Monate 1 Abopaket (z.B. Bundesliga) inclusive Receiver (Technotrend bzw. Pace) zum Preis von 130 - 140 Euro angeboten!

    Zur Satanlage: Wie viele Kabel gehen vom "Kopf" deiner analogen Satanlage ab und weisst du, welche Marke deine Satanlage ist (Kathrein, Technisat, Schwaiger, Noname, ...)?
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.172
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Technikunbegabter will sich Premiere anschaffen

    Kommt drauf an, wie alt die Sat-Schüssel ist, seit Jahren werden eigentlich nur noch digitaltaugliche Universal-LNBs eingebaut, auch wenn noch analoge Receiver betrieben wurden. Nur noch alte Anlagen (ca. 7 Jahre und älter) haben oft keinen digitaltauglichen LNB. Sollte der LNB eurer Satschüssel digitaltauglich sein, reicht ein einfacher Wechsel des Receivers, mehr nicht.

    Einen analogen Receiver brauchst du dann nicht mehr zusätzlich. Mit dem Digitalreceiver empfängst du auch alle anderen FreeTV-Sender, die es beim analogen Sat gibt und noch viel mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2008
  5. bvb4ever

    bvb4ever Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    AW: Technikunbegabter will sich Premiere anschaffen

    Ersteinmal schon mal Dankeschön für die Ratschläge, jetzt mal zu den Antworten zu euren vielen Fragen :)

    @emailer: Also vom "Kopf" gehen 4 Kabel raus. Unsere analoge Satellitenanlage war vor etwa 5 Jahren ein Angebot aus nem Handwerkermarkt (Satelittenschüßel mit 4 Receivern). Den Namen der Satellitenfirma kann ich euch morgen nennen, wenn ich auf den Dachboden war.

    @horud: Wie gerade beschrieben, haben wir wenn ich mich recht entsinne die Satellitenschüßel vor 5 Jahren gekauft. Das wär natürlich ziemlich genial, wenn es ein Universal LNB wäre, denn nach meinen Forschungen kann man dann ja mit analogen und digitalen Receivern empfangen und die anderen drei Fernseher könnten ja so ersteinmal noch ihren Receiver behalten (Die Umrüstung dann halt erst in zwei Jahren, wenn der analoge Empfang kurz vor dem Ende ist)

    Nochmal ne kleine Frage: Kann also jeder Digitalreceiver Premiere empfangen oder nur bestimmte? Kann sein dass die Frage schonmal beantwortet wurde, aber irgendwie ist mir grad die Frage noch unklar.

    Danke schön :)
     
  6. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.808
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Technikunbegabter will sich Premiere anschaffen

    Du kannst zwar mit vielen, aber nicht mit jedem Digitalreceiver Premiere empfangen. Umgekehrt kannst aber mit jedem Premiererceiver die "normalen" Programme (ARD, ZDR, ProSieben, etc.) sehen.

    Möglicherweise hast du tatsächlich schon eine digitaltaugliche LNB. Wie kommst du darauf, dass du nur einen analogen Anschluss hast und welche(n) Receiver nutzt du derzeit? Kannst du evtl. von einem Bekannten mal einen Digitalreciver leihen und damit testen, ob du eine digitale LNB hast?

    Nach der Marke der Satanlage habe ich gefragt, weil es unterschiedliche "Befestigungssysteme" für die LNB gibt. Bei einer Baumarktanlage dürfte aber ggfls. jedes normale digitale LNB (mit 400 mm Feedaufnahme) passen, falls du tatsächliche doch noch eine analoge LNB hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2008
  7. bvb4ever

    bvb4ever Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    58
  8. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.808
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Technikunbegabter will sich Premiere anschaffen

    Ja, wenn du einen Digitalreceiver anschließt und ein Bild bekommst (unabhängig ob es ZDFInfo, etc. ist), dann hast du auch eine digitale LNB. Oder anders formuliert, wenn es eine analoge LNB ist, bleibt der Bildschirm schwarz bzw. "verschneit".

    Unabhängig von der LNB, würde ich mir umgehend Gedanken machen, welches Programmpaket du sehen willst, weil es derzeit noch günstige Prepaidangebote für 1 Paket incl. Receiver (z.B. Bundesliga, siehe oben) oder Mitarbeiterangebote (4er-Kombi für monatlich 25 €) gibt und angekündigt worden ist, dass es demnächst deutlich weniger "Sonderangebote" geben wird. Also umgehend zuschlagen!

    Übrigens: Bei dem Prepaidangebot mit Receiver dürfte es so sein, dass du zunächst nur den Digitalreceiver nutzen (und damit auch testen) und den Gutschein für das Abo auch erst später einlösen kannst, falls du die Satanlage erst später auf Digital umstellen kannst. Sicherheitshalber solltest du aber beim Verkäufer auf Ebay anfragen, dass es so verhält.
     
  9. bvb4ever

    bvb4ever Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    AW: Technikunbegabter will sich Premiere anschaffen

    Also, Neugierde hat gesiegt, ich war grade eben auf dem Dachboden und bei den vielen Kabeln hab ich wieder Angst bekommen das alles umzustellen. Also die ganze Satelliten Anlage muss wohl von Skymaster sein (stand nur Skymaster und irgendwas mit terrestisch drauf), mehr konnte ich da oben nicht entdecken. Hoffentlich bekomm ich irgendwo nen Digitalreceiver her
     
  10. helle85

    helle85 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    642
    Technisches Equipment:
    Panasonic GT50 - ISF ccc kalibriert
    VU+ Solo2
    Onkyo 308
    ELAC 67.2
    Fire TV 1.Gen.
    Fire TVStick 1.Gen.
    AW: Technikunbegabter will sich Premiere anschaffen

    wenn das alles wirklich erst 5 jahre alt sein sollte kann ich mir kaum vorstellen das dass alles noch analog sein soll!? Skymaster kenn ich hauptsächlich von Praktiker und real und ich glaub kaum das die so lange noch analog verkauft haben. So neu ist digital nun auch nicht mehr aber es ist erstaunlich wieviel haushalte noch analog ausgestattet sind:eek:

    Ich sehs ja schon in meiner verwandschaft oder freundeskreiß:rolleyes:
    Aber genaues wirst du erst rausfinden wenn du mal ein digitalen receiver angeschlossen hast.

    Ich bin aber mal guter dinge;)
     

Diese Seite empfehlen