1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Techniksender in Schwierigkeiten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Januar 2017.

  1. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    18.615
    Zustimmungen:
    6.280
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    War Tectime TV via Entertain wirklich mal empfangbar?
     
  2. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    4.202
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.466
    Zustimmungen:
    4.506
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Eine Insolvenz bedeutet nicht gleich das alles vorbei ist.
     
    Telefrosch, Winterkönig und b-zare gefällt das.
  4. hsi

    hsi Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    53
    youtube.com/watch?v=UGgU2fojZ6c
     
  5. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    18.615
    Zustimmungen:
    6.280
    Punkte für Erfolge:
    273
  6. Rod Cor

    Rod Cor Gold Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    73
    Dr Dish Tv gab es schon viel früher. Ich habe mal gegoogelt. Auf Wiki steht 1994 Kopernikus 2 auf 28.2E. Kann sein.. Ich erinnere mich nur an 23.5E (Kopernikus 3). Alles analog natürlich :)

    Wer weiss das noch genauer?
     
  7. Urmelchen

    Urmelchen Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    Fast richtig. Gesendet wurde über Kopernikus 2 (28,5 Grad Ost) aus dem Besuchersendung der Erdfunkstelle in Usingen. Kam immer 1x im Monat Freitags Live von 20-23 Uhr, ohne Lizenz, getarnt als Feed-Überspielung:

    www.drdish.satlounge.de

    Die Übertragung wurde von der Telekom gesponsort...

    Bye, Mike
     
  8. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Talk-König

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    1.946
    Punkte für Erfolge:
    163
    Sehr schade. Leider war das mittel- bis langfristig abzusehen. SES Astra ist einfach zu teuer. Muss man dann schließlich Insolvenz anmelden, ist aus rechtlichen Gründen die unternehmerische Tätigkeit unverzüglich einzustellen.:(

    Ich habe vergangenes Jahr hier im Forum angeregt, doch wie einst wieder sporadisch auf einem exotischen Satelliten zu senden. Oder wieder stundenweise Sendezeit als Drittsender auf einem bestehenden Kanal, z.B. auf Hotbird, zu buchen. Dann wäre linear sogar HD-Qualität finanzierbar. Der Sender hat einfach eine entsprechende Vergangenheit, und das Stammpublikum mit seinen Technik-Freaks weiß das zu schätzen. Internetstreams sind nichts für mich.


    @Urmelchen: Falls Du noch einen guten Draht zu @drdish hast, leite das doch bitte einmal weiter!:)

    Gruß Holz (y)
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.165
    Zustimmungen:
    9.328
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Bei Neutrino HD ebenfalls.
     
    Hose gefällt das.
  10. Ralf Haenlein

    Ralf Haenlein Haenlein-Software

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    ca. 90 verschiedene Receiver diverser Hersteller...
    Also ich bedauere es auch sehr. Ich kenne das gesamte Team sehr gut und wir waren in 23 Sendungen von TecTime seit 2009 immer wieder mal vertreten. Auch hat es viel Freude gemacht mit Christian und Rudi zu arbeiten. Ich hoffe es gibt es ein Comeback....
    Als TecTime Mitte 2016 nur noch über das Internet zu sehen war, hatte wir sogar das Live Programm in dem Fortschrittsfenster von DVR-Studio HD4 verfügbar gemacht und man konnte während der Verarbeitung mit unserem Programm TecTime schauen. In dieser Sendung hatte Rudi und Christian die Funktion vorgestellt:
    http://www.haenlein-software.com/_view/reportList/2016-05 drDish/video_1.mp4

    Auch hatten wir auf TecTime unsere Sendereihe "Haenleins Video Forum", zu der ich zu den Dreharbeiten ich in München war:
    DVR-Capture: http://www.haenlein-software.com/_view/reportList/2015-01 drDish/video_1.mp4
    DVR-Provider: http://prod.haenlein-software.com/_view/reportList/2015-02 drDish/video_1.mp4
    DVR-Studio HD3 (Teil1): http://prod.haenlein-software.com/_view/reportList/2015-03 drDish/video_1.mp4
    DVR-Studio HD3 (Teil2): http://prod.haenlein-software.com/_view/reportList/2015-04 drDish/video_1.mp4

    Angefangen hatte die wirklich gute Zusammenarbeit im Januar 2009:
    http://www.haenlein-software.com/_view/reportList/2009-01 DrDish_2/video_1.mp4
    Hier stellte Christian und ich unser DVR-Studio Pro vor. Lange ist's her....