1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technik: Sky Q und Horizon Box

Dieses Thema im Forum "Unitymedia (Kabel BW)" wurde erstellt von ritti1987, 21. Oktober 2019.

  1. ritti1987

    ritti1987 Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo zusammen,
    habe folgendes problem.
    ich nutze seit ein paar Tagen Sky Q & Horizon das Internet läuft über die Unitymedia Connect Box.

    Jetzt ruckel allerdings das TV Bild bei der Horizon. (standbild ton läuft aber weiter)
    Das Kabel von dem Dataanschluss in der Multimedia Dose läuft zu einem splitter. von dort geht ein kabel in die Connectbox. ein weiteres geht in die Sky Q weiter zu Horizon.
    Ich habe schon versucht ein T Stück zu setzen, aber dann habe ich kein Bild bei der Sky Q Box und Horizon läuft noch schlechter als wenn ich das Signal durch Sky Q schleife.

    Vorweg:
    Ich kann kein Kabel von dem dem TV Anschluss der MMD zur Sky Q legen, da diese Anschluss für ein anderes zimmer genutzt wird.

    jemand eine Idee wie ich dies nun am besten löse?
    Danke im Voraus
     
  2. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
  3. ritti1987

    ritti1987 Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    meine idee wäre, ob ich direkt an dem TV Anschluss der multimedia dose ein T stück stecken kann und dann dieses in die Sky Q laufen lasse. aber das ist viel rumgehampel mit den kabeln.
     
  4. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    Ich dachte du kannst kein Kabel legen? Ein T-Stück ist immer schlecht, kostet so ca. 3-6 db und funktioniert nur wenn du eine gute
    Siganlstärke an deinem Anschluss hast, die Kabel auch nicht zu lang sind.
     
  5. ritti1987

    ritti1987 Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    habe eins in dem anschluss für radio.

    aktuell ist es so:
    Multimedia Dose mit 3 Anschlüssen Radio, DATA & TV

    Das Kabel im Anschluss TV liegt zum Büro.
    Die Kabel Radio und Data liegen im Wohnzimmer zur gegenüberliegenden wand. Das Kabel Radio wird aktuell nicht genutzt weil ich die anlage verband habe.
    Das Kabel Data läuft in einen Splitter. Von da gegehen 2 Coax Kabel ab eins in die Connect box das andere in die Sky Q und von da weiter in die Horizon.

    heißt könnte ich das T Stück direkt an die Dose anschließen und die kabel rüber führen?

    Signalstärke ist im übergang Mittel/Gut
    Signalqualität ist immer gut
     
  6. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    Eigentlich sollte am TV Ausgang der Anschlussdose auch nur das Kabel für den TV angeschlossen werden, denn es könnte sein das am Radioanschluss nicht alle Frerquenzen vorliegen. Das solltest du einmal prüfen und ggfs. ändern.
     
  7. ritti1987

    ritti1987 Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ich sag ja das eine kabel das an Radio angeschlossen ist war an einer Anlage dran für radio. die habe ich verbannt das kabel liegt unbenutzt rum
    das wolle ich aus dem anschluss rausziehen und dann mithilfe vom T stück mit dem TV Anschluss verbinden damit über den TV Anschluss mithilfe des T-Stücks 2 kabel laufen.
     
  8. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    Dann mach es so. T-Stück an TV Ausgang und daran 2 Kabel.