1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Taugt die PSE3 als Blu-ray-Player?

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Schwammkopf, 19. September 2009.

  1. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    51.534
    Zustimmungen:
    9.385
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    AW: Taugt die PSE3 als Blu-ray-Player?

    Es gibt mehrere Player in der 100 Euro Region, die der PS3 optisch das Wasser reichen, ganz abgesehen vom Stromverbrauch, lautlosem Betrieb oder den Abspielformaten. Die PS3 war zum Release der Platzhirsch im BD Player Bereich, aber die Zeiten sind nunmal vorbei, die Entwicklung und der Preisverfall sind nicht stehengeblieben. Und für 300 Euro - dem Preis der PS3 - gibt es Player, die besser sind. Daher würde ich heute nicht mehr die PS3 als Stand Alone BD Player empfehlen.
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    28.096
    Zustimmungen:
    10.636
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: Taugt die PSE3 als Blu-ray-Player?

    Letztendlich ist die PS3 ja auch eine Spielkonsole, und kein Bluray Player. Wer ab und zu auch mal eine Runde damit spielen möchte, was ich auf einem 40" Full-HD LCD mit 6.1 System daran nur empfehlen kann, der ist mit der PS3 jedenfalls bestens versorgt. Wer auf Spiele komplett verzichtet braucht sie sicher nicht.
     
  3. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Taugt die PSE3 als Blu-ray-Player?

    Stimmt, ich stand damals auch vor der Entscheidung BD Player oder ne PS3..hab mich dann für die PS3 sntscheiden da ich dachte, na da kannste gleich noch ab und zu spielen.. und diese Entscheidung hab ich nie bereut :) Einfach mal Uncharted 2 anspielen und ihr wisst was ich meine :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2010
  4. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.460
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Taugt die PSE3 als Blu-ray-Player?

    da sind wir uns ja grundsätzlich schnell einig, aber dennoch sehe ich in der Einstiegsklasse keinen (Samsung, Pana und Sony selbst "getestet") BD-Player, der sowohl bei BD und auch bei DVD die Bildqualität der PS3 erreicht, und da sind wir dann wohl eben anderer Meinung...

    Sobald aber jemand gerne auch mal ins I-net möchte, seine MP3-Sammlung zur Verfügung haben will oder gelegentlich doch mal "zocken" will werden die "Nachteile", die die PS3 als reiner Player hätte mehr als aufgewogen...
     
  5. TolliOlli

    TolliOlli Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Taugt die PSE3 als Blu-ray-Player?

    Meine PS3 ist im Heim-Rack voll integriert. Ich würde mal sagen zu 75% Filme/Streamingbox und 25% Spiele. Ganz hervorragend neben dem Filmbereich ist für mich das WLan, so dass ich die Mucke vom PC oder Webradios dort abspielen kann. Natürlich ist das alles zusammen kein Stromsparer, aber das erlaube ich mir einfach mal.

    Unglücklich ist in der Tat der Lüfter der PS3. Aber darüber höre ich weg. Da ich bisher keinen anderen BR Player hatte kann ichs nicht vergleichen. Ich wüsste allerdings nicht, wo das noch besser gehen sollte. Natürlich muss man ein entsprechendes Kabel und einen vernünftigen Fernseher schon voraussetzen.

    Ich empfehle es jeden, weil es alles was ich suche miteinander verbindet.
     
  6. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    6.111
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Taugt die PSE3 als Blu-ray-Player?

    Nenne mir einen :rolleyes:.
    Es gibt zwar mittlerweile Definitiv Player die der PS3 das Wasser reichen können und/oder besser sind als die PS3, aber die sind in der Preisklasse 180€-300€.

    Was richtig ist, nur zum BluRay schauen, da sind 100€ Player durchaus interessant, da hier den meisten sowieso fast kein Unterschied beim Bild an sich auffällt. Einzig ob es nen gescheiten 24P Modus gibt oder ob es Ruckelt sehen noch einige.

    Sobald es aber ums hochrechnen von DVD's geht wird es teurer. Eben deutlich über 100€.
     
  7. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: Taugt die PSE3 als Blu-ray-Player?

    Deswegen heisst der Thread ja auch ... als Blu-ray Player.:D
     
  8. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Taugt die PSE3 als Blu-ray-Player?

    Hat die PS3 mehr Zeitlupenfunktionen, als z.B. die Xbox360 (bei DVD`s), die ja nur eine (1/2 so schnell) Zeitlupen-Funktion hat? Also quasi verschiedene Geschwindigkeiten.
     
  9. flashmaster

    flashmaster Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Taugt die PSE3 als Blu-ray-Player?

    also bei videos die auf der platte sind auf jeden fall.......
     
  10. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Taugt die PSE3 als Blu-ray-Player?

    Thx! Meinte eigentlich direkt von der Blu-Ray oder DVD, also nicht von der Festplatte.