1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Taugen die PREMIERE-Techniker was?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von hawkeye29, 22. April 2005.

  1. hawkeye29

    hawkeye29 Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hi,

    nachdem nun schon 3x ein Techniker von einer SAT-Firma vor Ort war und mein Problem, dass mein Fernsehbild über Kabel mal super und dann wieder verrauscht ist, noch immer nicht lösen konnte (er hat die Dose in meiner Wohnung und den Hausverstärker getauscht!!!) überlege ich einen Techniker für 60 Euro von Premiere zu bestellen.
    Was meint ihr, taugen die dazu das Problem zu finden? Ich habe keine Lust noch einmal 60 Euro zu zahlen und der sagt mir dann auch er könne das Problem nicht finden!?!?
     
  2. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Berlin
    AW: Taugen die PREMIERE-Techniker was?


    Wenn Techniker bei dir vor Ort waren und es konnte durch Austausch der Dose und Hausverstärker dein Problem nicht gelöst werden,hast denn mal den Fernseher allein angeschlossen an die Dose und wenn es dann lief immer um ein Gerät erweitert um zu sehen ob nicht eventuell der Tuner vom Fernseher ,d-box oder wenn vorhanden VCR/DVD-Recorder vielleicht defekt ist.
    Die Antennenkabel werden es wohl weniger sein,aber man weiß ja nie.
    Denn es ist doch sicherlich preiswerter die d-box(wenn es sie sein sollte) an Premiere oder einer autorisierten Servicewerkstatt einzuschicken und um die d-box zu überprüfen.
    Wenn auf der d-box noch Garantie sein sollte,so müßte das Einschicken kostenlos sein.
    Denn das nochmalige Bestellen der Premiere-Techniker würde auch nichts bringen,denn ich schätze mal die von dir beauftragten Techniker dieser SAT-Firma als kompetent genug ein .
    Die Premiere-Techniker dürfen eh nur deine d-box auf Funktionstüchtigkeit überprüfen und wie sie in deinen "Gerätepark" zwecks Anschluß eingebunden ist.
    An deiner Dose bzw.am Hausverstärker darf nur die zuständige Servicefirma, die für die technische Betreuung eurer Kabelanlage verantwortlich ist,daran etwas verändern.
    Wenn man Mieter ist, niemals selbst eine Firma beauftragen,sondern dem Vermieter bescheid geben,dann kostet es nichts.:winken:

    Gruß Bernd
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2005
  3. blondie

    blondie Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Bonn
    AW: Taugen die PREMIERE-Techniker was?

    Ich muss sagen, ich verstehe Dich in Deinen ganzen Threads zu diesem Problem nicht!!! Warum schaltest Du nicht mal Deinen Grips an und hörst auf die Tipps, die Dir schon gegeben wurden? :mad:

    1. In deinem Fall kann das Problem entweder am Kabelanschluss oder am Receiver liegen
    2. Finde raus, was von beiden das Problem verursacht!
    3. Teste einen anderen Receiver an Deinem Anschluss!
    4. Teste Deinen Receiver an einem anderen Anschluss (der nachweislich funktioniert)!
    5. Jetzt weißt Du wo das Problem ist!
    6. Wenn der Kabelanschluss das Problem ist, läßt Du denjenigen antanzen, dem Du monatlich Geld dafür rüberschiebst!
    7. Wenn der Receiver das Problem ist, tauscht Du ihn um!

    Sind so einfache Dinge wirklich so schwierig?

    blondie
     
  4. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Ort:
    HALLE - NEUSTADT + RHEIN MAIN
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: Taugen die PREMIERE-Techniker was?


    ... erstaunlich sowas von dir zu lesen. Bist du wirklich blond ?:D :D :D


    mfg die BIBI aus NEUSTADT
     

Diese Seite empfehlen