1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tandberg liefert 260 neue Decoder für die Telekom

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.254
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Forstinning - Für die Deutsche Telekom AG (DTAG) lieferte SHM Broadcast 260 von Tandberg’s RX1290, der - nach Unternehmensangaben - bis dato erste und einzige SD (4:2:2)/HD Multiformat Integrated Receiver Decoder (IRD) für MPEG-2 und MPEG-4.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Tandberg liefert 260 neue Decoder für die Telekom

    Heißt das, das die Bild Qualität von T-Entertain nun besser wird?
     
  3. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Tandberg liefert 260 neue Decoder für die Telekom

    das wäre toll...wurden unsere Wünsche erhört....
     
  4. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Tandberg liefert 260 neue Decoder für die Telekom

    Aber müßten dafür nicht die Mediareceiver ausgetauscht werden, oder zumindest ein Bauteil davon?
    Als Stammkunde müßte man ja, laut T-Home-Philosophie, den vollen Preis dann bezahlen und nicht wie Neukunden...
     
  5. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Tandberg liefert 260 neue Decoder für die Telekom

    Nein denn der Decoder ist ein Stück Software auf der Kiste (natürlich ist ein Chip darauf der speziell dafür ausgelegt ist aber der wird von der Software dann benutzt), notfalls gibts ein Update, aber eigentlich ist MPEG4 ein Standard, man kann die Encoder verbessern, allerdings würd ich mir keine Wunder erwarten, die Bitrate ist immer noch zu gering und konstant :(
     
  6. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Tandberg liefert 260 neue Decoder für die Telekom

    Vielen Dank Quavine.


    Warum bist du denn jetzt schon wieder gesperrt? :confused:
    Kannst ja jetzt schlecht antworten... :rolleyes:
     
  7. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Hallo Quavine,

    welcome back.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen