1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Talk Talk Talk

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Mart2000, 26. September 2003.

  1. Mart2000

    Mart2000 Guest

    Anzeige
    Schlimm genug, dass die Deutschen offenbar nicht in der Lage sind eine einigermassen unterhaltende Talkshow zu produzieren. Nein, da werden auch noch die guten aus Amerika durch Sendungen wie "Talk Talk Talk (late show)" voellig "zerstoert". Die mehr als peinlichen Synchronisationen und die laecherlichen Bild - und Toneffekte sind einfach zu schlecht um wahr zu sein. In der Late Show geht es sogar soweit das der Eindruck erweckt wird, das die Moderatorin die Sendung in einer grossen Halle moderiert die mit jubelnden Menschen gefuellt ist. Peinlicher gehts doch wirklich nicht mehr oder? Die Moderation selbst ist aber der Gipfel, darauf sollte man am besten ganz verzichten. Am besten gleich auf alle deutschen Talkshows.
     
  2. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Am besten, man verzichtet überhaupt auf das Anschauen von Talkshows, egal ob es sich um die deutschen oder um US - Shows handelt.

    So halte ich es seit Jahren und habe in keinster weise das Gefühl etwas verpasst zu haben. sch&uuml
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    Also ich finde die Polit-Talkshow "Berlin Mitte" nicht schlecht. (ZDF) Ist auch viel besser als die "Chistiansen"...
     
  4. Mart2000

    Mart2000 Guest

    Oh mein Gott bei so einer Talkshow wuerde ich glaube ich einschlafen. Was mir im deutschen TV fehlt ist ENTERTAINMENT, damit meine ich sachen wie COPS oder sowas, eigentlich waere es mir am liebsten wenn es einen Sender gaebe der genau das gleiche wie FOX ausstrahlen wuerde
     
  5. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Ich glaube, hier ging es eher um die sogenannten Nachmittags - Talkshows und nicht so sehr um abendliche Polit- oder Gesprächsshows a la Kerner, Beckmann, Christiansen, Schmidt, Maischberger ect..

    Zumindest besteht die anfangs erwähnte Pro7 - Zusammenfass-Show Talk, Talk, Talk nach meiner Kenntnis nur auf Ausschnitten und Kommentaren zu diesen Nachmittags - Talkshows a la Britt, Arabella, Vera usw..

    So meinte ich auch mein obiges Posting. :cool:
     
  6. MASTER OF DISASTER

    MASTER OF DISASTER Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    321
    Ort:
    NRW
    In der "Late Night"-Version werden die perversen Wörter aus den Ami-Talksshows sogar wörtlich übersetzt. In einer der letzten Folge ging es darum, dass ein Vater mit seiner Stieftochter ein sexuelles Verhältniss hatte. Als dann die Mutter reinkam, war dicke Luft.
    Ich zitiere mal:
    Mutter (zum Vater): "Ey, du pedophile Dreckssau!"
    Vater: "Halt's Maul, fette Schlampe!"
    Tochter (zu Mutter): "Reg dich ab, Free Willy!"
    Mutter: "Pass auf du Hure, ****** Flitchen, poppst mit meinem Mann!"
    Das sind alltägliche Probleme in Ami-Familien! breites_
     
  7. DXMucki

    DXMucki Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Mittelsachsen
    Also bei der Aussage muss ich denken Du bistschwul, sorry nix gegen Schwule aber Sonja Kraus ist nun alles andere als ne schlechte Moderatorin. Auserdem ist diese Sendung als Comedy zu sehen und nicht toternst zu nehmen. Wer Talkshows ernst nimmt dem ist wirklich nicht mehr zu helfen ;-)
     
  8. Mart2000

    Mart2000 Guest

    Sonja Kraus sieht vielleicht geil aus aber ne gute Moderatorin ist sie ganz sicher nicht. Es ist mir klar das es als komoedie gemeint ist aber kindische sound - und bildeffekte finde ich nunmal nicht komisch.
    P.S. Ich bin nicht schwul
     
  9. Monte

    Monte Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    4.332
    Was hat die sexuelle Orientierung mit der Einschätzung einer Moderatorin zu tun??
    Nein, sie ist nichts anderes als eine schlechte Moderatorin. Angelernte Gesten, abgelesene Sätze, keine Persönlichkeit - kurz: ein Sprechautomat.
    Das ist nun wieder richtig. Ernst nehmen soll man die Sendung nicht. Aber comedy? Comesdy muss nicht unbedingt schlecht sein.
    Am besten: Gar nicht erst anschauen.
     
  10. Mart2000

    Mart2000 Guest

    @master of disaster
    ich bin auch amerikanisch und trotzdem ist meine familie nicht so. Aber wer findet eine show wie "Jerry Springer" nicht unterhaltend? Meiner Meinung nach die beste Talkshow die es je gab.
     

Diese Seite empfehlen