1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tag/Nacht Problem im Highband

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SatSatt, 13. September 2004.

  1. SatSatt

    SatSatt Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Deutschland, Berlin
    Anzeige
    Nach einer Umrüstung von Single-Universal-LNB auf Quattro-LNB + MS 5/4:
    Bei Nacht sind alle Digitalsender zu empfangen, incl. ZDF, ZDFInfo, ZDFdocu etc. - bricht der Tag an, so dauert es ein oder mehrere Stunden (je nach Sonnen-Präsenz), so fallen bestimmte Sender (ZDF, ZDFinfo ..., 3Sat etc.) im Digitalempfang aus. Entweder die Signalqualität sinkt auf unter 40 % oder Signalstärke und Signalqualität verschwinden ganz. M.E. nur Sender im Highband, Horizontal. Abends kommen dann die Sender wieder zurück ... :confused:
    Die Analog-Receiver haben auch tags alle Sender, nur NDR und ERSTES weisen dann mehr oder weniger "Fische" auf.

    Anlage:
    85 cm -Schüssel auf Dach/Einfamilienhaus; Quattro-LNB von EuroSky - CONRAD Multischalter 5/4 - doppelt geschrimte Kabel, Kabellängen: LNB - MS = 7 m ; MS - Receiver 6 - 16 m

    Mit der alten Anlage (Single-LNB + 1 Digital-Receiver) gab es dieses Problem nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2004
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Tag/Nacht Problem im Highband

    Hallo,

    da würde ich das LNB mal tauschen.

    Was für ein Multischalter von Conrad ist es denn?

    digiface
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Tag/Nacht Problem im Highband

    Kauf dir ein Invacom Quattro LNB und hau den Noname-Schrott weg und alles is gut.
     
  4. SatSatt

    SatSatt Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Deutschland, Berlin
    AW: Tag/Nacht Problem im Highband

    Danke! :winken: - Mein Fernseh-Fachmann wird mir einen MTI-Quattro-LNB einbauen und einmessen. Der soll ok sein. Den Rest ab MS installiere ich selbst (da unterm Berg einer Modelleisenbahn-Anlage).

    Der Multischalter von CONRAD hat keine andere Bezeichnung als CONRAD Multischalter 5/4. Da gibt es noch einen von ELCON ... hat da jemand Erfahrung? Immerhin mit 2 - 3 db Durchgangsverstärkung.
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Tag/Nacht Problem im Highband

    Wenn es dieser Multischalter ist:

    Multischalter 5/4

    Artikel-Nr.: 257117 - 13

    Sollte es mit einem neuen LNB und dieser kurzen Kabellängen keine Probleme geben, da die Dämpfung 3-7 dB ist.

    Es gibt Multischalter die Verstärken 0, und dann kommt eine Dämpfung dazu von bis zu 18 dB, das wäre dann natürlich schlecht.

    Aber so müsste es gehen, teste es einmal, aber es müsste gehen, die Multischalter sind normal gut.

    digiface
     
  6. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Tag/Nacht Problem im Highband

    Die ganz Daten die auf den Multischalter stehen verraten nix über die Qualität eines Multischalter, das mit der Verstärkung kann nämmlich auch voll in Hose gehen, nicht wegen der Verstärkung ansich, sondern wegen schlechter Qualität der Verstärkung.
     
  7. SatSatt

    SatSatt Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Deutschland, Berlin
    AW: Tag/Nacht Problem im Highband

    Ja, dieser Multischalter ist es! Also warte ich mal die Installation des neuen LNB ab und sehe dann weiter.

    Das mit den Datenangaben scheint mir eben auch so, daher die Frage, ob jemand die Firma ELCON kennt oder eben so einen Multischalter (auch 5/4).
     
  8. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
  9. SatSatt

    SatSatt Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Deutschland, Berlin
    AW: Tag/Nacht Problem im Highband

    Danke für den Link! Aber liegen da schon Erfahrungen vor?
     

Diese Seite empfehlen