1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T90 erhalten und was nun?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von enoeg2, 19. April 2008.

  1. enoeg2

    enoeg2 Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo
    Ich hoffe ihr könnt mir bitte helfen.
    Gestern den :eek: verdaut über die Größe dieser Anlage die auf meinen Balkon nun steht der genau nach Süden zeigt.
    Diese darf auch nicht woanders hin sonst fliege ich aus der Wohnung

    Anlage steht jetzt im Eck und zeigt nach Süd-Ost.

    Bevor ich weiter Frage als erstes mal kann ich es da stehen lassen.
    Stört das Glasvordach den Empfang?
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Danke für jede hilfe
    cu eno
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: T90 erhalten und was nun?

    Das Glasdach dürfte warscheinlich nicht stören, aber die Ausrichtung nach Südost je nach Empfang der gewünschten Satelliten, schreib mal was da rein soll und wo Du genau wohnst, sonst ist dazu keine genaue Aussage zu treffen.
    Gruß Grognard
     
  3. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Naumburg/S. 11°48'E
    AW: T90 erhalten und was nun?

    Mit dem Glasdach könnte das man grad noch gehen, näher an das Geländer wäre günstiger. Wenn Dein Balkon genau nach Süden zeigt, geht der vermutlich in Richtung 13/19° Ost (ich weiß ja nicht wo Du wohnst). So wie Deine Antenne steht könnte 39 / 42 Ost möglich sein, das wären Hellassat und Turksat.Welche Sats willst Du denn eigentlich empfangen.
    Du kannst ja schon mal ein Lnb in der Mitte anbringen. Allerdings müßtest Du die Antenne an der großen Stellschraube hinten viel weiter nach "unten" neigen. In unseren Breiten steht der Hauptreflektor der T90 fast senkrecht stellenweise sogar leicht "nach vorn" gekippt.
    Viel Spaß beim Sat-suchen. Ich hatte für Einstellungen bis ich den ersten Sat empfangen habe fast zwei Tage gebraucht.
     
  4. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: T90 erhalten und was nun?

    Im Bereich der beiden mittleren Schrauben ist durch den Zusammenbau
    der Reflektor deutlich sichtbar eingedellt. Du mußt bei den hinteren 2 langen Halterungen (Streben) die Schrauben mit Unterlegscheiben versehen, so daß der Reflektor nicht unter Spannúng steht, andernfalls könntest du Probleme mit dem Empfang bekommen.
     
  5. enoeg2

    enoeg2 Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    14
    AW: T90 erhalten und was nun?

    Hallo

    danke für die schnellen und zahlreichen Antworten
    Wäre so froh wenn ich die Anlage behalten könnte ihr habt mir Hoffnung gemacht.
    Das mit den Schrauben ist leicht möglich habe es richtig fest angezogen du meinst die 2 von den 6 vorne am Speigel oder ?
    Werde diese gleich lockern und Scheiben einlegen.

    Also ich wohne in Saalfelden nähe Salzburg habe 4 LNBs von Sharp

    http://www.satlex.de/de/wavefrontie...cityname=&la=47.4167&lo=12.85&country_code=at

    Empfangen wollte ich hoffe es ist richtig so

    1. Astra 19.2 Grad
    2. Hotbird 13 Grad
    3.irgendetwas wo englisch gesprochen wird dachte an EutelsatW2 16 Grad
    4.ausprobieren

    Danke cu eno
     
  6. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: T90 erhalten und was nun?

    Wegen der Schrauben mache ich am besten ein Foto, kommt gleich.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2008
  7. Grognard

    Grognard Guest

    AW: T90 erhalten und was nun?

    Für 3 wäre die Position 28,5/28,2° Ost empfehlenswert , nur halt nicht für Astra 2D dafür reicht es in Salzburg mit der T90 nicht.
     
  8. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: T90 erhalten und was nun?

    Oder Badr 3/4 (26 Ost). In Österreich müßte der Empfang mit einer T 90
    möglich sein.

    mbc 1-4 und "mbc action" senden den ganzen Tag über Filme und Serien (darunter neue und neueste) in englischer Sprache. Wenn einem die arabischen Untertitel nicht stören, ist Badr mit mbc dem Satelliten Eurobird 28,5 haushoch überlegen, was die Programmqualität angeht. Und es gibt noch weitere Kanäle mit englischsprachigen Programmen. Die Eurobird-Kanäle sind fast alles Billigkanäle, während "mbc" in Petro-Dollars schwimmt ...
     
  9. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Naumburg/S. 11°48'E
    AW: T90 erhalten und was nun?

    Dann solltest Du mit einem Lnb in der Mitte der Schiene Astra 19°Ost durch drehen der Antenne (in alle möglichen Richtungen) anpeilen. Wenn Du den hast, die Einstellungen mit einem schwachen Transponder (ZDF) optimieren und dann das Lnb für 13°Ost von links (wenn du hinter dem Spiegel stehst) so lange auf der Schiene verschieben bis Du 13°Ost hast. (aber nicht mehr an der Antenne drehen), das gleiche für 28°Ost nur dann von rechts.
    Ich hab folgende Belegung mit Lnb´s von links nach rechts. (von hinter dem Spiegel stehend gesehen) 8°w, 4/5°W, 1°W, 5°Ost, 7°Ost, 9/10°Ost,13°Ost, 16°Ost, 19°Ost, 23°Ost, 26°Ost.
     
  10. enoeg2

    enoeg2 Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    14
    AW: T90 erhalten und was nun?

    hallo nochmals
    recht herzlichen Dank
    Danke fürs Bild jetzt verstehe ichs :love:

    Ich fasse zusammen
    1.Astra 19,2 Grad das sind doch die standard Kanäle Rtl pro7 Premiere usw.??
    2.dann noch Hotbird 13 grad
    3.Badr 3/4 mit dem englisch 26 Grad
    4.was ist den noch sehenswert welcher satelit irgendetwas Deutsch-englischsprachiges oder die verrückten Asiaten die haben so lustige Gameshows.
    5.Wie erwähnt wurde soll ich gleich mit 19 Grad mitte anfangen

    Danke nochmals und ich werde jetzt mal herumdrehen anfangen
    fühle mich gerade wie ein Kleinkind vor Weinachten.

    cu eno
     

Diese Seite empfehlen